WhatsApp auf Tablet und Handy gleichzeitig nutzen? Das wünschen sich viele Nutzer schon lange – und tatsächlich könnte das bald möglich sein.

WhatsApp auf Tablet und auf Handy – gleichzeitig

Die Entwickler des beliebten Messengers werden offenbar zukünftig eine Funktion einführen, die es dir ermöglicht, WhatsApp auf einem Tablet und auf deinem Handy gleichzeitig nutzen zu können. Wie der gut informierte Whatsapp-Blog „WABetaInfo“ kürzlich tweetete, wird an dieser bereits fleißig im Hause Facebook rumgewerkelt und ihre Umsetzbarkeit getestet.

Laut WABetaInfo gibt es schon seit November 2019 erste Hinweise auf eingehende Unterstützung für mehrere Geräte.

— WABetaInfo (@WABetaInfo) June 2, 2020

Laut WABetaInfo gibt es schon seit November 2019 erste Hinweise auf eingehende Unterstützung für mehrere Geräte.

WhatsApp auf deinem Tablet nutzen: So könnte es gehen

Sollte sich die Vermutung des Teams von WABetaInfo sich bewahrheiten, könntest du dein WhatsApp-Konto also bald auf mehreren Geräten, wie deinem Smartphone und deinem Tablet nutzen können. Außerdem solltest du in der Lage sein, deine Konten auf mehreren Geräten überprüfen zu können.

— WABetaInfo (@WABetaInfo) March 24, 2020

WhatsApp auf deinem Tablet nutzen: So könnte es gehen

Sollte sich die Vermutung des Teams von WABetaInfo sich bewahrheiten, könntest du dein WhatsApp-Konto also bald auf mehreren Geräten, wie deinem Smartphone und deinem Tablet nutzen können. Außerdem solltest du in der Lage sein, deine Konten auf mehreren Geräten überprüfen zu können.

Da sich dieses Feature aber offenbar noch in der Entwicklung befindet, ist noch nicht klar, wie genau es funktionieren wird. Möglicherweise muss ein primäres Gerät online bleiben, damit andere Apps eine Verbindung aufbauen können. WhatsApp könnte die Applikation aber auch unabhängig von anderen Anwendungen erlauben. – So wie es derzeit bei Telegram oder Facebook Messenger der Fall ist.

Für Ungeduldige: Synchrones WhatsApp-Chatten auf Tablet und Handy

Im Play Store ist noch eine andere App verfügbar, die dich freuen dürfte: der Tablet Messenger. Das Prinzip: Alle wichtigen Messenger in einer Anwendung. Auch auf diese Weise kannst du also WhatsApp auf deinem Tablet verwenden sowie parallel weitere 13 Messenger, darunter Facebook und Instagram. Seit Ende Oktober 2018 ist er bereits verfügbar und nun hat er noch ein neues, noch praktischeres Feature: die synchrone Nutzung.

Das heißt, dass alle Nachrichten, die du in deinen Messengern austauschst, auch weiterhin für dich verfügbar sind, sowohl auf deinem Tablet als auch auf deinem Smartphone. In WhatsApps Android-Tablet-App ist das bislang nicht möglich.

Eine umständliche Installation des Messengers auf dem Android-Tablet wird damit obsolet. Ohne Tricks kannst du die App einfach im Google Play Store herunterladen, dich mit deiner Telefonnummer registrieren und mit dem Chatten loslegen. Beachte nur die Bedingungen, die wir bereits erklärt haben.

Weitere WhatsApp-Funktionen

Du kannst dich allerdings auch gedulden, bis du ganz offiziell WhatsApp auf Tablet und Handy synchron nutzen kannst. Diese drei Funktionen werden deinen Messenger im Jahr 2020 drastisch verändern. Und endlich kommt dieses Feature für WhatsApp, auf das viele Nutzer schon lange gewartet haben. Dennoch bleibt die Anwendung ohne Chance gegen diese kostenlose App.

Neueste Videos auf futurezone.de