Der “

Samsung

Family Hub Refrigerator“ ist ein 4.000 US-Dollar teurer

Kühlschrank

Family Hub Refrigerator“ ist ein 4.000 US-Dollar teurer

Kühlschrank

mit

Touchscreen

mit

Touchscreen

für den amerikanischen Markt. Das Gerät kann mehr als Eiswürfel machen und

Lebensmittel

für den amerikanischen Markt. Das Gerät kann mehr als Eiswürfel machen und

Lebensmittel

kühlen: Samsungs neue App „Refrigerdating“ macht das Haushaltsgerät zur Partnerbörse. Nutzer können ein Bild des Kühlschrankinnenraums aufnehmen und hochladen. Die Auswahl eines passenden Partners erfolgt über diese Bilder der

Lebensmittel

kühlen: Samsungs neue App „Refrigerdating“ macht das Haushaltsgerät zur Partnerbörse. Nutzer können ein Bild des Kühlschrankinnenraums aufnehmen und hochladen. Die Auswahl eines passenden Partners erfolgt über diese Bilder der

Lebensmittel

im Inneren des Eisschrankes.

Kannst auch du die Samsung-App nutzen?

Wer keinen derart aufgemotzten

im Inneren des Eisschrankes.

Kannst auch du die Samsung-App nutzen?

Wer keinen derart aufgemotzten

Kühlschrank

hat, kann die App trotzdem nutzen, wie cnet berichtet.. Dann muss das Foto des

Kühlschrankinhalts

hat, kann die App trotzdem nutzen, wie cnet berichtet.. Dann muss das Foto des

Kühlschrankinhalts

mit dem Smartphone aufgenommen werden. Die Idee hinter der App ist, dass die gekühlten Lebensmittelvorräte mehr über die Persönlichkeit einer Person verraten als die zurechtgestutzten Informationen auf Plattformen wie Tinder und Co.

Die Idee wurde in einer schwedischen Samsung-Niederlassung geboren. Die App ist weltweit verfügbar und funktioniert über den Browser und ist damit plattformunabhängig. Wie viele Nutzer Refrigerdating derzeit hat, ist nicht bekannt. Der Großteil der Nutzer kommt momentan aus

mit dem Smartphone aufgenommen werden. Die Idee hinter der App ist, dass die gekühlten Lebensmittelvorräte mehr über die Persönlichkeit einer Person verraten als die zurechtgestutzten Informationen auf Plattformen wie Tinder und Co.

Die Idee wurde in einer schwedischen Samsung-Niederlassung geboren. Die App ist weltweit verfügbar und funktioniert über den Browser und ist damit plattformunabhängig. Wie viele Nutzer Refrigerdating derzeit hat, ist nicht bekannt. Der Großteil der Nutzer kommt momentan aus

Schweden

.

Smarthome Funktionen sind teilweise unnötig

Smart Home-Ideen, wie die von Samsung, werden immer absurder – obwohl im Smart Home noch längst nicht alles smartist. Kühlschränke die dir mithilfe der Lebensmittelvorräte mehr über die Persönlichkeit einer Person verraten, das klingt schon etwas albern besonders in einer Küche. Seien wir mal ehrlich, einige Technologien sind wirklich unnötig, wir stellen euch ein paar andere unnötige Küchentechnologien vor, die du schon bald in deiner Küche finden könntest.

.

Smarthome Funktionen sind teilweise unnötig

Smart Home-Ideen, wie die von Samsung, werden immer absurder – obwohl im Smart Home noch längst nicht alles smartist. Kühlschränke die dir mithilfe der Lebensmittelvorräte mehr über die Persönlichkeit einer Person verraten, das klingt schon etwas albern besonders in einer Küche. Seien wir mal ehrlich, einige Technologien sind wirklich unnötig, wir stellen euch ein paar andere unnötige Küchentechnologien vor, die du schon bald in deiner Küche finden könntest.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.