Apps 

Liebe im Livestream: Chinas Dating-Apps setzten neuerdings auf das Talkshow-Format

Chinas erfolgreichste Dating-Apps haben ein neues Live-Stream-Feature eingeführt.
Chinas erfolgreichste Dating-Apps haben ein neues Live-Stream-Feature eingeführt.
Foto: Pexels
Matchmaking mal ganz anders: Mit dem neuen Livestream-Feature verfolgen Chinas erfolgreichste Dating-Apps ein ganz neues Konzept.

Jiayuan.com ist die größte Internet-Dating-Website der Volksrepublik China. Erst im Januar dieses Jahres launchte die Seite ein neues Livestreaming-Feature, das eine live übertragene Konversation zwischen mehreren Teilnehmern ermöglicht und nach dem Talkshow-Konzept funktioniert: App-Nutzer fungieren innerhalb dieses Konzepts gleichzeitig als Moderator und auch als Zuschauer einer Konversation. Du kommst jetzt schon nicht mehr mit? Kein Problem, wir klären dich auf.

Chinesische Dating-Apps setzten auf das Livestreaming-Feature

Chinas Dating-Apps boomen – im Gegensatz zu unseren westlichen Dating-Angeboten, die eher auf kurze Liebesabenteuer ausgerichtet sind, ermutigt die chinesische Dating-Kultur das Prinzip des "daten um zu heiraten". Der neueste Clou auf der Suche nach der einen wahren Liebe ist ein Livestream-Feature, mit dem Nutzer in einem Talkshow-Setting ihre gegenseitige Kompatibiltät erkunden können.

Das Feature wurde zunächst vom Anbieter Jiayuan.com eingeführt. Die App wurde im Jahr 2003 vom derzeitigen CEO Rose Gong in Shanghai gegründet und kann 40,2 Millionen Benutzer vorweisen. Damit gehört sie neben den Mitbewerbern Zhenai und Baihehunlian zu den zurzeit erfolgreichsten Dating-Apps auf dem chinesischen Markt.

So funktioniert das Livestream-Feature

Doch wie funktioniert das neue Feature? Wir erklären es dir in einem Beispiel.

  1. Tom eröffnet innerhalb der App eine Konversation und entscheidet sich für ein Thema. Daraufhin wird er zum ersten Moderator der Konversation. Daraufhin wartet er auf einen zweite teilnehmende Person.
  2. Lisa sieht, dass Toms Konversation eine zweite moderierende Person braucht. Tom gefällt ihr, folglich meldet sie sich freiwillig, den Job zu übernehmen.
  3. Tom akzeptiert Lisas Anfrage. Daraufhin reden Tom und Lisa miteinander. Ihre Konversation wird live über die App übertragen.
  4. Jeder Nutzer kann die verschiedenen Livestreams innerhalb der App verfolgen. Über ein integriertes Textfeld können sie in die Konversation eintreten und mit den Moderatoren sowie mit anderen Nutzern kommunizieren.
  5. Falls ein Nutzer an Tom oder Lisa interessiert ist, kann dieser die beiden entweder privat kontaktieren oder ihnen virtuelle Geschenke machen. Während sich Tom und Lisa also gegenseitig den Hof machen, können immer auch weitere App-Nutzer "einschreiten".

Nach einigen Anlaufschwierigkeiten wird das Feature in Kürze außerdem erweitert werden: Falls die Konversation nicht ins Rollen kommt, werden zukünftig sogenannte Vermittler eingesetzt, die Nutzer während der Gespräche unterstützen.

Auch ein vorübergehender dritter Moderator kann in der neuen Version eingesetzt werden und fungiert somit als eine Art dritter Talkshow-Gast. Wenn trotz dieser Hilfen kein Gespräch zustande kommt, kann man über die App künftig auch einfach zu zweit eine Karaoke-Party veranstalten.

Das Feature ist für den westlichen Markt weniger geeignet

Findest du den Gedanken, deine nicht vorhandenen Dating-Skills per Livestream mit der Welt zu teilen, auch eher abschreckend? Was für die westliche Dating-Kultur eher unpassend erscheint, macht für den chinesischen Markt weitaus mehr Sinn.

Laut thenextweb fühlen sich chinesische Dater eher wohl, wenn sie in großen Gruppen von Freunden neue potentielle Liebschaften erkunden können – folglich ist das Talkshow-Setting des neuen Features weniger steif. Ebenso ist Karaoke ein wichtiger Teil der chinesischen Kultur; somit unterstützt die Aktivität Nutzer, leichter Kontakte zu knüpfen.

Übrigens: Bist du der Meinung, dass Jiayuans neues Livestream-Feature kurios ist, so solltest du mal einen Blick auf diese originellen Tinder-Alternativen werfen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen