Apps 

Von wegen verschlüsselt: Diese Software liest bei dir in WhatsApp mit

Mi, 19.06.2019, 13.44 Uhr

Fremde lesen deine WhatsApp-Nachrichten – mit einem simplen Trick_Futurezone

Beschreibung anzeigen
WhatsApp, Facebook Messenger, Threema & Co. setzen auf Verschlüsselung, um deine Nachrichten vor anderen zu schützen. Doch so sicher ist deine Kommunikation momentan nicht.

Jeder Handy-User nutzt irgendeinen Messenger-Dienst. Ob es nun WhatsApp oder der Facebook Messenger ist. Deine Nachrichten sind normalerweise verschlüsselt. Doch eine fieser Trojaner macht es möglich, dass man deine Nachrichten auf WhatsApp und Co. mitlesen kann.

Wie können Dritte deine Nachrichten auf WhatsApp mitlesen?

Der Übeltäter heißt FinSpy-Trojaner und macht es möglich die Nachrichten aller Messenger-Dienste wie WhatsApp mitzulesen. Kein Betriebssystem ist davor sicher, denn der Trojaner soll sich sowohl auf Android- als auch auf iOS-Handys einnisten und fleißig Daten ausspionieren. Darunter sensible Informationen wie

  • GPS-Standort,
  • Nachrichten,
  • Bilder,
  • Anrufe
  • und noch vieles mehr.

iPhone-User können ein bisschen aufatmen, denn das System scheint etwas besser geschützt zu sein als Android. Auf einem Apple-Gerät kann sich der FinSpy-Trojaner nur mit Jailbreak einnisten. Android-Handys sind etwas anfällig. In erster Linie zielt es der Trojaner auf gerootete Geräte ab, doch auch auf Smartphones ohne Root ist ein Angriff möglich.

WhatsApp: Die besten Tipps und Tricks für deinen Messenger

So verhinderst du den Angriff durch den Trojaner

Das klingt erst einmal alles sehr erschreckend, doch du bist nicht ganz machtos. Einige Vorkehrungen kannst du laut Kaspersky vornehmen, um dich gegen den FinSpy-Trojaner zu wehren, der deine WhatsApp-Nachrichten mitliest.

  • Lasse dein Handy nie entsperrt liegen.
  • Stelle sicher, dass du dein Handy durch Fingerabdruck oder PIN sicherst
  • Verzichte auf einen Jailbreak beziehungsweise Root.
  • Halte dein Betriebssystem und deine Apps auf dem neusten Stand.
  • Installiere Apps nur aus offiziellen App-Stores.
  • Android-Usern wird empfohlen ein Virenscanner durchlaufen zu lassen.

Damit du sichergehst, dass niemand bei dir auf WhatsApp mitliest, solltest du von diesem simplen Trick wissen. Ein versteckter Virus befällt momentan Millionen Android-Handys, wegen einer WhatsApp-Sicherheitslücke.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen