Apps 

WhatsApp goes Walkie-Talkie: So werden Sprachnachrichten etwas lässiger

WhatsApp: Die besten Tipps und Tricks für deinen Messenger
Mi, 26.06.2019, 12.09 Uhr

WhatsApp: Die besten Tipps und Tricks für deinen Messenger

Beschreibung anzeigen
Bist du auch so genervt, wenn Leute Sprachnachrichten aufnehmen? Wir haben ein WhatsApp-Feature für dich, dass um einiges cooler ist.

Über die Erfindung von Sprachnachrichten auf WhatsApp kann man sich streiten, doch nun gibt es diese Funktion und wir können das nicht ändern. Was wir aber ändern können, ist die Gestaltung des Features. Wir verraten dir, wie du WhatsApp zum Walkie-Talkie umfunktionierst.

WhatsApp-Sprachnachricht: Back to the roots

Um WhatsApp-Sprachnachrichten wieder cooler zu machen, kannst du die App als Walkie-Talkie umfunktionieren. Das hat so einige Vorteile. Dazu benötigst du nur die App Zello. Die App funktioniert auch bei mäßigem Netz und macht es dir sogar möglich mal in den Polizeifunk reinzuschnuppern.

Zello verspricht schnelle Kommunikation per Push-to-talk. Doch willst du die Funktion nicht nur beim Öffnen der App nutzen, sondern auch während du andere Apps verwendest, dann musst du dir die Erweiterung Overlay for Zello holen. Damit erscheint dann eine kleine Einblendung und schon hast du dein Handy zum Walkie-Talkie umfunktioniert.

Sprechknopf für das echte Walkie-Talkie-Feeling

Denn dann erscheint ein Sprechknopf, den du wie beim Walkie-Talkie zum Nachrichten übermitteln nutzen kannst. Wie die Sprechblase des WhatsApp-Messengers bleibt auch der Zello-Knopf im Vordergrund.

Die etwas andere WhatsApp-Sprachnachricht kannst du sowohl auf deinem Android-Handy als auch auf deinem iPhone nutzen. Du kannst damit innerhalb einer Gruppe mit allen Mitgliedern sprechen und somit Termine leichter koordinieren.

Für den privaten Gebraucht ist Zello kostenlos. Die App ist laut Chip ganz einfach zu handhaben:

  • Melde dich mit einem User-Namen und Passwort an.
  • Du kannst Kontakte aus dem Adressbuch hinzufügen.
  • Suche bestimmte Kanäle oder Gruppen heraus.
  • Wähle einen Status aus, um die Walkie-Talkie-Funktion zu bestimmten Zeiten stumm zu schalten.

Die App lässt sich am besten nutzen, wenn sie mit einem Funknetzwerk verknüpft ist. Daher ist sie für den Einsatz im Katastrophenfall nicht hunderprozentig verlässlich. Bekommst du aber dennoch ständig WhatsApp-Sprachnachrichten und möchtest dieses nicht sofort beantworten, dann trickse einfach die blauen Haken aus.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen