Apps 

Ausgerechnet diese App zeichnet dein Handyverhalten auf – lösch sie

Bösartige Apps und Spionage
Mo, 27.05.2019, 12.37 Uhr

Bösartige Apps und Spionage

Beschreibung anzeigen
Eine Anwendung der App Annie-Enwickler soll dir eigentlich helfen, mobile Daten zu sparen. Tatsächlich verfolgt sie auch dein Nutzerverhalten.

Eine Anwendung des Herstellers der bekannten Analytics-Software App Annie soll ihren Nutzern nicht nur Gutes tun. Die App, die eigentlich helfen soll, mobile Daten zu sparen, sammelt verschiedenen Angaben zufolge auch Informationen über das Handyverhalten ihrer User und gibt diese weiter. Nutzt du sie auch, solltest du diese Android-App löschen.

Android-App löschen: Diese Anwendung für mobile Daten kennt dich zu gut

Bei der Android-App, die es zu löschen gilt, handelt es sich um die Anwendung "Mein Data Manager", die ebenfalls aus dem Hause App Annie stammt. Sie soll eigentlich deine mobilen Daten überwachen, um deinen Verbrauch im Auge zu behalten. Es gibt jedoch einen guten Grund, die Android-App zu löschen.

Nicht nur Entwickler bemängeln, dass es sich dabei um eine Anwendung handelt, die die Handynutzung ihrer User nachverfolgt und als Datenpool für App Annie dient. Auch Nutzer wie Markus Vintelli äußern diesen Verdacht im Google Play Store: "Diese App verwendet nur die in Android abgelegten Werte und stellt sie in anderer Form dar. Der Schwerpunkt liegt hier hauptsächlich beim Datensammeln/übermittlen."

Anwendung liest womöglich für App Annie mit

Laut SmartDroid ist die Einschätzung aus professioneller Sicht ähnlich und die Überlegung, die Android-App zu löschen, die mehr als nur mobile Daten überwacht, berechtigt. So enthalte die Anwendung von App Annie unmißverständliche Informationen dazu, dass sie "Zugriff auf die Android-Nutzung (hat). Laut Datenschutzrichtlinie (und Zustimmungsbildschirm) werden diese Daten aus Gründen der 'Marktforschung' an ihre Server gesendet", wie der Entwickler Till Kottman berichtet.

Durch die Erhebung von Daten auch außerhalb deines Verbrauchs von mobilen Daten würde Mein Data Manager für App Annie mitlesen und festhalten, wann du welche App auf deinem Handy nutzt. Willst du dein Nutzerverhalten also nicht unfreiwillig offen legen, solltest du die Android-App löschen, sofern du sie heruntergeladen hast.

Dass dich Anwendungen ausnutzen, kommt häufiger vor als gedacht. Eine weitere Android-App, die es zu löschen gilt, hackt sich heimlich in dein Google-Konto. Aber auch, wenn es um Maßnahmen wie Virenschutz für dein Android-Handy geht, sind einige Apps gefährlich.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen