Apps 

Handy-Werbung: Kuriose Google-App zieht dir das Geld aus der Tasche

Neue Google-App lässt dich deine Kreditkarte öfter zücken.
Neue Google-App lässt dich deine Kreditkarte öfter zücken.
Foto: iStockcom/Moyo Studio
Eine neue Google-App soll dein Einkaufserlebnis noch einfacher gestalten. In der Anwendung erhältst du Kaufvorschläge, Rezensionen und Produktlinks.

Google möchte wohl mehr Geld mit Online-Shopping verdienen. Eine neue Google-App soll dich bald zum Kauf diverser Produkte anregen. Konkret handelt es sich um eine Video-App, in der bekannte Internetpersönlichkeiten Produkte testen und empfehlen. Eine App, die nur aus Werbung besteht – und Kauflinks. Das Ganze erinnert ein wenig an Teleshopping.

Neue Google-App: Teleshopping auf dem Handy

Shoploop heißt die neue Google-App, die ausschließlich aus Produkttests und Rezensionen besteht. Im Prinzip handelt es sich um Non-Stop-Werbung, die du unterbrechen kannst, um dir das Produkt über einen Direktlink zu kaufen. Fast wie Teleshopping, nur noch einfacher. Die Ware wird dabei von (mehr oder weniger) bekannten Internetsternchen in die Kamera gehalten, getestet und kommentiert, so wird es in der Pressemeldung beschrieben. In einem ähnlichen Stil, wie man es bereits von anderen Social-Media-Webseiten kennt.

Freiwillig Werbung gucken

Früher hat man bei Werbung im Fernsehen immer weggeschaltet – jetzt wird sie freiwillig geschaut. Sollte die Google-App auch nach Deutschland kommen, bietet sie die perfekte Plattform, um viel Zeug zu kaufen, das man eigentlich gar nicht braucht. Für alle Shopping-Begeisterten dürfte Shoploop jedoch einen tollen Zeitvertreib darstellen.

Bereits letztes Jahr erneuerte Google sein Online-Shopping-Angebot und wollte damit Rivale Amazon überholen. Und auch dieses Google-Update machte Online-Shopping attraktiv für die Nutzer.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen