Apps 

Das gab es noch nie: Der Google Play Store könnte sich mit Android 12 komplett ändern

Diese Neuerungen könnten mit Android 12 für den Google Play Store kommen.
Diese Neuerungen könnten mit Android 12 für den Google Play Store kommen.
In einem Blogeintrag hat der Konzern nun angegeben, dass für den Google Play Store mit Android 12 Neuerungen kommen werden.

Der Google Play Store ist für Android-User ein Sammelsurium von unzähligen nützlichen und coolen Apps. Natürlich kommt es hin und wieder vor, dass sich auch schlechte oder gar gefährliche einschleichen. In einem Blogeintrag hat nun der Konzern gesagt, dass sich mit Android 12 der Store stark verändern wird. Diese Neuerungen gab es bis jetzt noch nicht.

Play Store-Guthaben kostenlos abstauben: Mit diesem Trick geht's
Play Store-Guthaben kostenlos abstauben: Mit diesem Trick geht's

Neuerungen für den Google Play Store

Android-Nutzer haben mit dem Google Play Store bereits ein App-Sammelbecken, das sehr umfangreich und auch prall gefüllt ist. Dennoch soll dies weiter ergänzt werden, wie nun in einem Blogeintrag auf Googles Android-Developer-Blog zu lesen ist. Demnach möchten sie auf viele Gespräche und Wünsche von diversen Entwicklern eingehen und die Platzierung anderer alternativer Anbieter-Plattformen deutlich erleichtern.

Damit soll auch Nutzern die Möglichkeit gegeben werden, auf andere App Stores zugreifen zu können. Denkbar sind dabei Alternativen wie F-Droid, aber auch Huaweis AppGallery oder auch Amazons Appstore. Dabei sei es Google auch wichtig, dass die Sicherheitsstandards stets gewährleistet sind. Denkbar ist es, dass diese wohl ausgeweitet werden, wenn auch andere App Stores zulässig werden.

An dieser Bedingung wird dennoch nicht gerüttelt

Klar ist, dass der Einzug beziehungsweise die Nutzung anderer App Stores möglich gemacht werden soll. Allerdings beharrt Google darauf, dass alle anderen Anbieter und Entwickler, sofern sie Güter (beispielsweise In-App-Käufe) verkaufen, diese auch mit Google Pay abwickeln müssen. Sollte das jetzt schon nicht erfolgen, ist das für alternative Anbieter spätestens ab dem 30. September 2021 Pflicht.

Mit dem Einzug anderer Stores könnte sich auch für den Google Play Store vieles verändern. Außerdem gibt es weitere Veränderungen. Und tatsächlich werden Stalker-Apps akzeptiert.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen