Apps 

Neues Telegram-Update: Praktische Sprachchat-Funktion eingeführt

Neues Telegram-Update: Sprachchats und vieles mehr.
Neues Telegram-Update: Sprachchats und vieles mehr.
Foto: imago images/ZUMA Press
User können sich derzeit über ein frisches Telegram-Update freuen. Unter anderem gibt es Sprachchats und noch weitere Features.

Im regelmäßigen Turnus präsentiert der beliebte Messenger-Dienst Telegram seinen Usern eine neue Auffrischung. Unter anderem beinhalten die Neuerungen coole und durchaus nützliche Features. Beispielsweise sind mit diesem aktuellen Telegram-Update nun auch so genannte Sprachchats möglich. Doch es gibt auch noch weitere Sachen, worauf sich die Nutzer freuen können.

Telegram-Kanäle finden leicht gemacht: So einfach geht‘s
Telegram-Kanäle finden leicht gemacht: So einfach geht‘s

Telegram-Update: Das ist der Sprachchat

Die aktuelle Auffrischung ist die zwölfte von Telegram und beinhaltet unter anderem den Sprachchat ("Voice Chats"). Wie der Name auch schon verrät, geht es darum, dass aus klassischen Gruppen auch Sprachchaträume gemacht werden. Das Prinzip ähnelt einem Gruppenanruf, allerdings sind die "Voice Chats" auch für Meetings oder spontane Plaudereien sehr praktisch. Auf dem oberen Balken kannst du dann sehen, wer gerade, und sogar wie laut, spricht. Du kannst dich natürlich auch immer dazuschalten oder einfach auf stumm.

Besonders interessant ist für Android-User ein neues Widget. Ein rundes Symbol mit einem Mikrofon kannst du beliebig auf deinem Screen platzieren und nach Belieben in den Sprachchat reingehen. So funktioniert Telegram im Hintergrund und du verpasst keine Konversationen.

Unter anderem gibt es auch diese Neuerungen

Doch die Sprachchats sind nicht das Einzige, was im neuen Telegram-Update zu finden ist. Beispielsweise kannst du in der Desktop-App ein Tastenkürzel für die Push-to-Talk-Taste hinterlegen. Zudem gibt es eine weitere Neuheit für Android-User: Du kannst in Zukunft deine App-Daten auf deine SD-Karte verschieben. Außerdem gibt es üblicherweise wieder neue Animationen und noch mehr Emojis.

Wie du siehst, ist das neueste Telegram-Update wieder prall gefüllt. Die Neuerungen sind ab jetzt für Android- und iOS-Geräte verfügbar. Des Weiteren haben wir dir noch zwei nützliche Tipps: So kannst du eine Telegram-Gruppe erstellen. Und mit wenigen Schritten kannst du auch Chats speichern.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen