Apps 

Zweiter Instagram-Account: Doppelt hält besser

Hast du Interesse an einem zweiten Instagram-Account? Kein Problem.
Hast du Interesse an einem zweiten Instagram-Account? Kein Problem.
Foto: Unsplash
Ist ein zweiter Instagram-Account möglich? Hier erfährst du, wie du dir ein weiteres Profil bei der Social-Media-Plattform anlegen kannst.

Die Social-Media-Plattform Instagram verzeichnet mehr als eine Milliarde User weltweit. Alleine in Deutschland sollen rund 21 Millionen Menschen ein Instagram-Profil besitzen. Das bedeutet jeder vierte Deutsche nutzt die audiovisuelle Plattform, die zu Facebook gehört. Da viele Menschen Instagram auch zu gewerblichen Zwecken nutzen, haben viele User ein privates und ein geschäftliches Profil. Beide lassen sich über ein und dasselbe Konto verwalten. Wie ein zweiter Instagram-Account möglich ist und wie du ihn nutzen kannst, liest du hier.

Instagram - So umgehst du die Lesebestätigung
Instagram - So umgehst du die Lesebestätigung

Zweiter Instagram-Account: Trennung zwischen Privatem und Beruf

Es liegt nahe, dass du Privates und Geschäftliches im alltäglichen Leben voneinander trennst. Aber auch im Internet und in sozialen Netzwerken ist es nicht verkehrt, diese Trennung fortzuführen. Ein zweiter Instagram-Account bietet dir die ideale Lösung. Aber auch, wenn du nichts Geschäftliches mit Instagram am Hut hast, kannst du dir bis zu fünf Profile anlegen.

Hast du zum Beispiel ein Hobby wie die Fotografie, zeichnest du gerne oder bist anderweitig kreativ, so kannst du dir ein zweites Profil bei Instagram anlegen und deine Werke einem großen Publikum präsentieren.

So kannst du weitere Profile erstellen

Wenn du deinem Instagram-Account ein weiteres Profil hinzufügen möchtest, kannst du folgendermaßen vorgehen:

  1. Öffne die Instagram-App auf deinem Handy.
  2. Am unteren rechten Rand siehst du klein und rund dein Profilbild. Tippe drauf und halte einen Moment gedrückt.
  3. Nun öffnet sich ein eine Leiste am unteren Bildschirmrand.
  4. Tippe auf das Plus-Zeichen oder auf "Konto hinzufügen".
  5. Nun hast du die Wahl. Entweder du meldest dich bei deinem schon bestehendem Konto an oder du erstellst ein neues. (Die schnellere Variante ist das Hinzufügen zu deinem bereits bestehendem Konto.)
  6. Befolge nun die Anweisungen von Instagram und erstelle dein Zweit-Profil.
  7. Du kannst bis zu fünf Profile anlegen.

Zwischen den verschiedenen Profilen wechseln

Du kannst zwischen deinen verschiedenen Profilen innerhalb der Instagram-App hin- und herwechseln. Gehe dafür wie folgt vor:

  1. Öffne die Instagram-App auf deinem Handy.
  2. Tippe unten rechts auf das kleine Profilbild und halte es für einen Moment gedrückt.
  3. Nun öffnet sich eine Leiste am unteren Rand.
  4. Setze den blauen Punkt neben das Profil, auf das zugreifen möchtest.
  5. Sofort springt Instagram zu deinem anderen Profil.

Fazit: Einfach und nützlich

Ein zweiter Instagram-Account beziehungsweise ein zweites Instagram-Profil ist blitzschnell angelegt und bietet dir viele Vorteile. Auch der Wechsel zwischen den verschiedenen Accounts und Profilen auf deinem Handy geht problemlos und schnell. Durch einen zweiten Account hast du auch die Möglichkeit, Seiten zu folgen, denen du mit deinem Erst-Account nicht folgen möchtest. Du kannst auch Instagram-Stories speichern, aber musst dafür auf einen kleinen Trick zurückgreifen. Manchmal ist es auch gar nicht verkehrt, den Instagram-Suchverlauf zu löschen. Und wenn du genug von sozialen Medien hast, dann kannst du dein Instagram-Konto auch ohne Passwort löschen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen