B2B 

Die PlayStation 4 steht kurz vor ihrer nächsten Meisterleistung

Die PlayStation 4 hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich. Ob das so weitergehen kann?
Die PlayStation 4 hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich. Ob das so weitergehen kann?
Foto: EVG photos von Pexels
Weihnachten hat der PlayStation 4 ordentlich eingeheizt. Die Verkäufe steigen und steigen. Das liegt aber auch an den guten Spielen, findet zumindest Sony.

Die PlayStation 4 ist die aktuellste der Konsolenreihe aus dem Hause Sony und sie verkauft sich immer besser. Sie steht sogar kurz davor, in den dreistelligen Millionenbereich zu wechseln – und damit in einer Liga mit den meistverkauften Spielekonsolen der Welt zu spielen.

Wie aus einer Mitteilung von Sony zu entnehmen ist, dürften die Absätze der PlayStation 4 jenen Bereich in den kommenden Monaten erreichen. Seit der Markteinführung der Konsole im November 2013 konnte der Hersteller rund 92 Millionen Stück weltweit verkaufen.

Neue Super-Konsole "Mad Box" lässt Playstation und Xbox alt aussehen

Es kommt Bewegung auf den Markt der Spielekonsolen. Was die "Mad Box" kann und wann sie zu haben ist, verraten wir dir.
Neue Super-Konsole "Mad Box" lässt Playstation und Xbox alt aussehen

Frohe Weihnachten für Sony & PlayStation

Allein das Weihnachtsgeschäft 2018 lief für das Produkt außerordentlich gut: 5,6 Millionen Mal wurde die PlayStation 4 vom 19. November bis 31. Dezember verkauft. Das Weihnachtsgeschäft ist die umsatzstärkste Zeit des Jahres und demnach für den gesamten Einzel- und Online-Handel bedeutend. Hinzu kommen Shopping-Tage oder gleich eine ganze Shoppingwoche vom Black Friday bis Cyber Monday bei Amazon.

Daneben ist für Sony das gute Portfolio an Spielen für die PlayStation 4 verantwortlich für die permanent steigenden Absatzzahlen. An den 50,7 Millionen vertriebenen Spielekopien um Weihnachten herum habe "Marvel's Spider-Man" (hier im Test) einen Anteil von 17,8 Prozent gehabt: 9 Millionen Mal wurde das PS4-Game verkauft.

Video: "Spider-Man", das PS4-Game

Starke PlayStation hat auch Konkurrenz

Das alles hatte auch Auswirkungen auf Sonys Online-Community und Webshop PlayStation Network. im Dezember waren 90 Millionen Nutzer auf der Plattform aktiv, ein weiterer Rekord für das Unternehmen. Derweil steht bereits die PlayStation 5 in den Startlöchern für 2019, wenn man den Gerüchten Glauben schenkt. Derweil ist die Konkurrenz nicht untätig: So lässt die neue Superkonsole Mad Box PlayStation und Xbox alt aussehen. Und während die PlayStation 2 die weltweit meistverkaufte Konsole ist, folgt der Nintendo DS mit "nur" ein paar Millionen Verkäufen weniger. Übrigens: Mit diesen Tricks wirst du zum PlayStation 4-Profi.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Beschreibung anzeigen