Deals 

Apple Days bei Saturn: Spar mit iPhones, iPads & Co. mehr als 20 %

Die Apple Days bei Saturn dauern noch bis zum 27. Februar an.
Die Apple Days bei Saturn dauern noch bis zum 27. Februar an.
Foto: Getty Images/MLADEN ANTONOV/AFP/Saturn/Malte Mueller [M]
Die Apple Days bringen das Saturn-Angebot abermals auf Trab. Bei dem Elektrohändler kannst du dir derzeit diverse vielversprechende Deals sichern.

Eine ganze Woche lang kannst du dir beim Elektronikhändler Saturn im Angebot eine Vielzahl unterschiedlicher Artikel des kalifornischen Entwicklers Apple sichern. Im Rahmen der Apple Days schraubt der Online-Store die Preise runter und bietet dir neben seinen Flaggschiff-Reihen auch Zubehör rund um iPhone, MacBook, HomePod und Co.

iPhone mit dem Mac verbinden: So geht es am einfachsten
iPhone mit dem Mac verbinden: So geht es am einfachsten

Apple Days: Im Saturn-Angebot sparst du

Bis zum 27. Februar kannst du dir aber nicht nur Produkte der eigentlichen Apple-Marke zulegen. So erwartet dich im Saturn-Angebot mitunter eine ganze Palette nützlichen Zubehörs, das lediglich mit den Geräten des US-Konzerns kompatibel ist. Mit von der Partie sind anlässlich der Apple Days etwa Speicherträger mit Lightning-Anschluss, Tastaturen und vieles mehr.

Mit iPhones, Hüllen und diversen unterschiedlichen Adaptern kannst du teils sogar mehr als 20 Prozent des Originalpreises einsparen.

Ein ganz besonderes Highlight stellen jedoch Apples AirPods Pro dar. Sie gingen bereits 2019 an den Markt und verkörpern die High-End-Variante der gängigen AirPods. Im aktuellen Angebot näheren sich die Kopfhörer erstmals der 200-Euro-Marke und sind damit anstelle von 279 Euro für gerade mal 209 Euro zu haben.

Ergattern kannst du außerdem Apples iPad mini der fünften Generation zum Spitzenpreis von gerade mal 399 Euro statt 449 Euro ebenso wie den passenden Apple Pencil. Übrigens: Auch, wenn das Saturn-Angebot ab dem 27. vorüber ist, kannst du mit Apple Pencil-Alternativen weiterhin sparen.

Die ersten Schritte mit Apple

Wer sich während der Apple Days AirPods kauft, rechnet gar nicht damit, dass er womöglich Fälschungen erstanden hat. Dennoch ist es möglich, vor allem wenn bestimmte Auffälligkeiten bestehen. Hast du nicht schon beim erstmaligen Konfigurieren deines iPhones Siri einrichten können, dann kannst du das jederzeit nachholen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen