Digital Life 

Video zeigt Boeing 747 SuperTanker beim Löschen von Waldbränden

Ein auf Boeing basierender A747 SuperTanker wird beim Löschen von Bränden eingesetzt.
Ein auf Boeing basierender A747 SuperTanker wird beim Löschen von Bränden eingesetzt.
Foto: Getty Images.
Im Kampf gegen die verheerenden Bränden im Norden Kaliforniens müssen alle zur Verfügung stehenden Möglichkeiten genutzt werden. Dazu zählt auch ein 747 Supertanker.

Mehr als 8000 Feuerwehrleute kämpfen im US-Bundesstaat Kalifornien nördlich der Metropole San Francisco gegen zahlreiche große Buschbrände. In ganz Kalifornien gibt es derzeit mehr als 22 Großfeuer. Betroffen ist eine Fläche von rund 680 Quadratkilometern. Die Polizei ordnete weitere Evakuierungen an und die Zahl der Toten, die in den Flammen umkamen ist unterdessen auf 23 gestiegen.

Boeing 747 SuperTanker löscht Waldbrand

Löschflugzeug, das auf Boeing 747 basiert

Zum Einsatz kommt nun auch einer der beiden 747 Supertanker. Das ist ein Löschflugzeug, basierend auf einer Boeing 747. Mit einer Löschmittelkapazität von 77.600 Liter gelten die 747 Supertanker als größte derzeit im Einsatz stehende Löschflugzeuge. Videos von ihren Einsätzen, vor allem die spektakulären Tiefflüge über brennenden Wäldern, sorgen regelmäßig für Aufsehen.

Digital Life 

Selbstfahrende Autos dürfen in Kalifornien ohne Fahrer getestet werden

42 Firmen haben in Kalifornien die Erlaubnis erhalten, selbstfahrende Autos ohne Fahrer auf öffentlichen Straßen zu testen.
42 Firmen haben in Kalifornien die Erlaubnis erhalten, selbstfahrende Autos ohne Fahrer auf öffentlichen Straßen zu testen.
Foto: Getty Images

Im US-Bundesstaat ist es erlaubt worden, autonome Fahrzeuge ohne Menschen an Bord zu Testzwecken auf die Straße zu bringen. Erste Kritik ließ nicht lange auf sich warten.

Mehr lesen