Digital Life 

Google Translate macht sich über Flat Earther lustig

Die Erde eine Scheibe? Google Translate hatte für kurze Zeit eine klare Meinung dazu.
Die Erde eine Scheibe? Google Translate hatte für kurze Zeit eine klare Meinung dazu.
Foto: imago/ Ikon Images
Ein witziger Zufall führte kurzzeitig dazu, dass all diejenigen, die sich der Kugelform der Erde verweigern, bei Google Translate aufs Korn genommen wurden.

Die Erde ist keine Scheibe, sie ist rund, so viel ist sicher. Damit das auch Flat Earther, also Vertreter der Scheibentheorie, verstehen, hat sich Google scheinbar über die Andersdenker lustig gemacht.

Google Translate macht Flat Earther zu Verrückten

Wer kürzlich noch bei Google Translate die Funktion Englisch zu Französisch nutzte und den Satz "I am a flat earther" (Ich bin ein Flat Earther) eingab, wurde mit der Antwort "Je suis un fou" (Ich bin verrückt) überrascht.

--------------------

Mehr zum Thema Flat Earth:

--------------------

Laut Mashable handelt es sich hierbei aber leider nicht um Absicht, sondern einen Fehler, der sich eingeschlichen habe und bereits behoben wurde (ein Selbsttest von futurezone führte zumindest nicht mehr zum gleichen Ergebnis). In einem Statement von Google heißt es dazu: "Translate funktioniert, indem es Muster von Millionen Übersetzungsbeispielen im Netz lernt. Unglücklicherweise können einige dieser Muster zu falschen Übersetzungen führen. Der Fehler wurde gemeldet, wir arbeiten gegenwärtig an einem Fix."

Zu den Kommentaren

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Die neuesten Videos von futurezone und der FUNKE Zentralredaktion.

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Beschreibung anzeigen