Wer eine WhatsApp-Nachricht von einem seiner Freunde bekommt, in der kostenlose WM-Karten versprochen werden, sollte besser noch einmal extra nachfragen. Derzeit gibt es massive Betrugsversuche rund um die

Fußball-WM

in

Russland

in

Russland

, wie Mimikama warnt.

Weiterverbreitung

, wie Mimikama warnt.

Weiterverbreitung

Adidas

verlost heute 2×10 WM-Tickets (Finale!), 5000 Trikots und 5000 Paar Schuhe!“ heißt es in den geteilten Nachrichten. Der Sportartikelhersteller von

Adidas

verlost heute 2×10 WM-Tickets (Finale!), 5000 Trikots und 5000 Paar Schuhe!“ heißt es in den geteilten Nachrichten. Der Sportartikelhersteller von

Adidas

hat mit dem Gewinnspiel aber nichts zu tun. Stattdessen wollen Betrüger an Daten herankommen.

———-

hat mit dem Gewinnspiel aber nichts zu tun. Stattdessen wollen Betrüger an Daten herankommen.

———-

Das könnte ebenfalls interessant sein:

———-

Klickt man auf den Link, der in der Nachricht mitgeschickt wird, landet man auf einer Website, die zu dem Fake-Gewinnspiel führt und man wird damit selbst zum Opfer und von seinem Account aus wird das Fake-Gewinnspiel dann weiterverbreitet.

Persönliche Daten

In weiterer Folge taucht dann ein Fenster auf, in dem man seine persönlichen Daten eingeben muss. Spätestens hier sollten Sie auf gar keinen Fall etwas eintragen, sondern das Fenster einfach schließen. Empfohlen wird Nutzern, gar nicht erst auf den Link in der WhatsApp-Nachricht draufzuklicken.

Neueste Videos auf futurezone.de