Digital Life 

Handynummer ändern, aber WhatsApp Chats behalten: So geht's

Mi, 26.06.2019, 12.09 Uhr

WhatsApp: Die besten Tipps und Tricks für deinen Messenger

Beschreibung anzeigen
Deine Handynummer hat sich geändert, aber du willst deine alten WhatsApp Chatverläufe nicht verlieren? Wir zeigen dir, wie du deine Chats behalten kannst.

Jeden Tag schreiben wir unzählige Nachrichten über WhatsApp und nicht nur das: Auch Fotos und wichtige Dateien sind in unseren Chatverläufen gespeichert. Dank Backups können diese dauerhaft egsichert werden, aber wie behält man seine alten Chats, wenn sich die WhatsApp Nummer ändert? Wir zeigen dir, wie es geht und worauf du noch achten solltest.

WhatsApp: Das solltest du tun, wenn sich deine Nummer ändert

Es gibt unterschiedliche Gründe, seine Nummer zu ändern. Das bedeutet nicht, dass du auf WhatsApp nun all deine Chat-Verläufe verlierst und jeder Gruppe erneut beitreten musst. Zwar wird, dein Profil auf deine Handynummer angelegt, aber der Speicher ist auf dem Handy. Damit ist ein Umzug auf eine neue Nummer mit alten Chats auf WhatsApp recht simpel.

WhatsApp Nummer ändern: Vorbereitung

Wenn du die folgenden beiden Fragen mit "ja" beantworten kannst, bist du bereit, um deine Telefonnummer in WhatsApp zu ändern.

  • Ist bei deiner neuen Telefonnummer die Datenverbindung aktiv und du kannst SMS sowie Anrufe empfangen?
  • Ist die alte Telefonnummer auf deinem Handy mit WhatsApp verifiziert? (In diesem Fall solltest du unter "Einstellungen" dein Profilbild sehen können.)

Nun legst du die SIM-Karte mit der neuen Nummer ein. Um die neue Nummer auf WhatsApp zu ändern, öffnest die App über das Icon auf dem Home-Bildschirm. Dann fährst du das Betriebssystem entsprechend wie folgt fort.

WhatsApp Nummer ändern für Android-Nutzer

So ändern Android-Nutzer ihre Nummer auf WhatsApp:

  1. Wähle im Menü "Einstellungen" aus.
  2. Wähle in den Einstellungen "Account" aus.
  3. Wähle in den Account-Einstellungen "Nummer ändern" aus.
  4. Gebe eure alte Nummer in das obere Feld und die neue Nummer in das untere Feld ein.
  5. Tippe rechts oben im Display auf "Fertig".
  6. Nun musst du die neue Nummer nur noch mit dem Bestätigungscode verifizieren, den du per SMS erhältst und du hast deine WhatsApp Nummer geändert und deine Daten behalten.

WhatsApp Nummer ändern für iPhone-Nutzer

So ändern iPhone-Nutzer ihre Nummer auf WhatsApp:

  1. Tippe in der unteren Menüleiste von WhatsApp auf den rechten Reiter "Einstellungen".
  2. Wähle dann die Account-Einstellungen mit dem blauen Schlüssel-Symbol aus.

  3. An vierter Stelle findest du die Option "Nummer ändern".

  4. Du kannst die Informationen von WhatsApp lesen und anschließend auf "Weiter" klicken.

  5. Tippe die alte Telefonnummer in das obere Eingabefeld und die neue Nummer in das untere Feld ein.

  6. Nach der Verifizierung über einen Bestätigungscode per SMS ist die WhatsApp Nummer geändert unddu hast Chats und Gruppen behalten

Fazit: Verlustfreier Nummernwechsel ist bei WhatsApp ganz einfach

Kein Sorge vor der neuen Handynummer! Es ist kein großer Aufwand, Chats, empfangene Medien, Gruppen und Account-Informationen auf WhatsApp mit neuer Nummer zu behalten. Ob Android- oder iPhone-Nutzer – nun weißt du, was zu tun ist. Du hast keine neue Nummer, aber ein neues Handy, dann kannst du die Daten von WhatsApp übertragen.

Du kannst WhatsApp übrigens auch als Web-Version über deinen PC oder Laptop nutzen. Und wir verraten dir, wie du die WhatsApp Lesen-Funktion und auch die Löschfunktion bei WhatsApp Nachrichten oder WhatsApp Bildern einfach autricksen kannst. Du wirst staunen,wie einfach das geht.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen