Digital Life 

So bleibst du mit deinem Samsung-Handy im Verborgenen

Du willst mit deinem Smartphone unbekannt bleiben? Wir zeigen dir, wie du bei einem Handy von Samsung die Nummer unterdrücken kannst.
Du willst mit deinem Smartphone unbekannt bleiben? Wir zeigen dir, wie du bei einem Handy von Samsung die Nummer unterdrücken kannst.
Foto: Gregor Gruber
Du möchtest nicht mehr, dass andere deine Identität erfahren? Dann haben wir für Samsung-Nutzer diesen Tipp.

Ein altes Wählscheibentelefon ist auf den ersten Blick ziemlich unpraktisch. Es dauert eine kleine Ewigkeit die gewünschte Telefonnummer einzugeben. Kommt es zu einem Verdreher, muss der ganze Prozess von vorne gestartet werden. Einen Vorteil haben die Retro-Geräte jedoch – zumindest für den Anrufenden. Aufgrund des fehlenden Bildschirms können die Oldies nicht die Nummer des Gegenübers anzeigen und schützen so optimal seine Privatsphäre. Glücklicherweise kannst du auch bei aktuellen Telefonen von Samsung die Nummer unterdrücken. Dann erfährt der Angerufene deine Identität nicht, obwohl sein Telefon mit einem Bildschirm ausgestattet ist.

Nummer unterdrücken: Bei Samsung-Handys ist es besonders einfach

Um die Nummer bei deinem Samsung-Smartphone zu verbergen, musst du einfach nur die folgenden Schritte umsetzen.

  1. Schalte dein Samsung-Smartphone ein und entsperre es. Stelle sicher, dass eine aktive Sim-Karte eingelegt und der Offline-Modus deaktiviert ist.

  2. Tippe auf das Hörer-Icon, um die Telefon-App zu öffnen.

  3. Berühre die drei Punkte neben dem Mikrofonsymbol, um das Kontextsymbol zu öffnen.

  4. Wähle im Kontextsymbol den Menüpunkt „Einstellungen“ aus.
  5. Scrolle in diesem Untermenü nach ganz unten und wähle den Punkt „Weitere Einstellungen" aus.

  6. Unter dem Menüpunkt „Eigene Nummer anzeigen“ erkennst du, ob deine Nummer derzeit ausgesendet wird. Ist dies nicht der Fall, wähle den Menüpunkt aus, und fahre mit Schritt 7 fort.

  7. Jetzt sollte sich ein kleines Pop-up-Menü öffnen. Wähle dort die Schaltfläche „Nummer verbergen aus“ um bei deinem Samsung-Handy die Nummer zu unterdrücken.

  8. Fertig! Jetzt kann dein Gesprächspartner nicht mehr deine Nummer erkennen.

Die Polizei und Feuerwehr sieht deine Nummer trotzdem

Wie du siehst, kannst du in wenigen Schritten die Nummer bei einem Samsung-Handy verbergen. Rufst du jetzt eine Person an, wird ihr anstelle deiner Telefonnummer meist einfach „Anonymer Anrufer“ angezeigt. Besonders praktisch ist diese Funktion, wenn du nicht möchtest, dass Hersteller-Hotlines an deine Nummer gelangen. Möchtest du bei deinem iPhone die Nummer unterdrücken, kannst du dies ebenfalls in wenigen Schritten einstellen

Möchtest du die Funktion nutzen, um Scherzanrufe bei der Polizei oder Feuerwehr anonym durchzuführen, möchten wir dich an dieser Stelle warnen. Die Anrufe sind nicht nur strafbar und moralisch fragwürdig, schließlich blockierst du die Leitung für echte Notfälle. Zudem können die Behörde trotz unterdrückter Rufnummer deine Identität feststellen, da sie die Einstellung mit einer speziellen Software einfach außer Kraft setzen.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Beschreibung anzeigen