Digital Life 

Neue Handynummer? Teil sie mit nur 1 Nachricht all deinen Freunden mit

Achte darauf, mit deiner alten Handynummer deine neue an deine Kontakte zu schicken.
Achte darauf, mit deiner alten Handynummer deine neue an deine Kontakte zu schicken.
Foto: Pixabay
Wenn du eine neue Handynummer hast, geht es los: Wie teilst du sie all deinen Kontakten am einfachsten mit? Das kann schon mal lange dauern. Dabei muss es das gar nicht.

Eine neue Handynummer kann etwas Erfreuliches sein. Vielleicht bist du deinem alten Anbieter entflohen und zahlst bei deinem neuen jetzt viel weniger Grundgebühr. Welchen Grund auch immer du hast, du wirst unweigerlich zu einer Frage gelangen: Wie kannst du all deinen Freunden, Familienmitgliedern, Arbeitskollegen und anderen Kontakten deine neue Handynummer mitteilen? Wenn du keine Zeit hast, jeden davon einzeln anzuschreiben, haben wir ein paar Tricks für dich, mit denen es ganz schnell geht.

Neue Handynummer mitteilen: So geht's mit WhatsApp & iMessage ganz fix

Du musst nicht jedem deiner Kontakte per Messenger oder iMessage einzeln benachrichtigen, wenn du deine neue Handynummer mitteilen willst. Per WhatsApp und SMS gibt es praktischere Alternativen.

Doch Achtung: Versende deine neue Nummer am besten noch über die alte. Sonst kann es passieren, dass deine Nachricht im Spam-Ordner der Empfänger landet. Genau das willst du natürlich nicht.

#1 Neue Nummer mitteilen per WhatsApp Broadcast

Keine Sorge: Wir werden dir nicht raten, eine WhatsApp-Gruppe aufzumachen, um andere über deine neue Erreichbarkeit in Kenntnis zu setzen. Gruppenchats nerven und schließlich will nicht jeder, dass seine eigene Nummer für andere Personen sichtbar ist.

Dein Helfershelfer ist die Broadcast-Funktion von WhatsApp. Es ist für Android-Smartphones, iPhones und Tablets verfügbar. Mit dem Feature, das seit Ende 2017 auf dem Messenger verfügbar ist, kannst du all deine Kontakte mit nur einer Nachricht erreichen. Eine gemeinsame Gruppe ist dafür nicht nötig.

  • Öffne WhatsApp.
  • Geh im Menü auf "Neuer Broadcast".
  • Wähl die Empfänger durch Antippen aus.
  • Teil ihnen deine neue Handynummer mit.

Im Folgenden noch einmal die WhatsApp-Funktion im Video. Alle neuen WhatsApp-Funktionen haben wir für dich im Blick.

Video: So geht WhatsApp Broadcast

#2 Neue Nummer mitteilen per iOS-App

Hast du ein iPhone, iPad oder einen iPod Touch gibt es noch eine weitere Möglichkeit, allen Kontakten auf einmal deine neue Handynummer mitzuteilen: per App. "Text 2 Groups" ist eine, die du dir kostenlos im App Store oder auf iTunes herunterladen kannst. Die Funktion: Verschiedenen Gruppen, ob Kollegen oder Clique, auf einfachste Weise Gruppennachrichten zukommen lassen.

  • Erstell Gruppen für verschiedene Kontaktgruppen.
  • Teil den Gruppen deine neue Handynummer mit, als Gruppennachricht/iMessage oder als E-Mail.

Neben "Text 2 Groups" ist auch die App "Group Text" empfehlenswert, um mit einer Nachricht all deine Kontakte zu erreichen.

Tipp: Schütz dein WhatsApp bei neuer Handynummer

Ein Tipp zum Schluss: Der Fall einer Amazon-Angestellten machte jüngst darauf aufmerksam, wie wichtig bei einem Rufnummernwechsel die Sicherung des WhatsApp-Kontos ist. Sei also vorsichtig mit WhatsApp bei einer neuen Handynummer. Der Messenger wird es dir danken.

Neue Handynummer mitteilen: Es war nie einfacher

Die beiden Methoden, die wir dir vorgestellt haben, eignen sich gut, wenn du schnell und einfach nur mit einer Nachricht all deinen Kontakten deine neue Handynummer mitteilen willst. Zugegeben, das heißt nicht, dass sie sicherer sind als eine Mitteilung in Papierform. Wenn du nicht gewillt bist, die neue Nummer über WhatsApp, iMessage oder E-Mail zu kommunizieren, wirst du auf eine altmodischere Methode zurückgreifen müssen.

Mehr WhatsApp-Tricks gibt es hier. Übrigens kannst du herausfinden, wie du eine unterdrückte Nummer herausfindest.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de