Digital Life 

Elon Musk: Finales Go für Tunnelsystem unter Las Vegas

Mit einem solchen Bohrer wird die Boring Company die Besuchertunnel für die CES 2021 bauen.
Mit einem solchen Bohrer wird die Boring Company die Besuchertunnel für die CES 2021 bauen.
Foto: The Boring Company
The Boring Company, ein Unternehmen des mehrfachen CEOs Elon Musk, hat die offizielle Bestätigung für den Besuchertunnel für die CES 2021 erhalten.

Das Tunnelbau- und Infrastrukturunternehmen The Boring Company hat einen Auftrag der Las Vegas Convention and Visitors Authority (LVCVA) angenommen. Nun hat die Firma offiziell grünes Licht erhalten einen unterirdischen Tunnel durch Las Vegas zu bauen, der die Einwohner in autonomen elektrischen Fahrzeugen in das Kongresszentrum der Stadt, den Schauplatz der CES 2021, transportieren soll.

Elon Musk's The Boring Company bekommt grünes Licht für Besuchertunnel in Las Vegas

Vor rund zwei Jahren gründete Musk The Boring Company und bestritt mit ihr bereits das ein oder andere Tunnelbauprojekt. Während es sich bei den bisherigen Projekten lediglich um Tests handelte, konnte das Unternehmen seitens der LVCVA den ersten offiziellen Auftrag entgegennehmen. Die geplanten Tunnel sollen dabei vor allem dazu herhalten, mehr Besucher zur alljährlichen Consumer Electronics Show (CES) zu locken.

Der Tunnel von The Boring Company könnte schon Ende des Jahres fertig werden

Elon Musk verkündet in seinem Tweet, dass der Tunnel bereits zum Ende des Jahres betriebsfähig sein könnte. Die LVCVA merkt allerdings an, dass der Tunnel wahrscheinlich erst bis 2021 fertiggebaut wird.

Steve Davis, Projektleiter der Boring Company, soll sich der Aufgabe annehmen und erklärte gegenüber The Verge: "Es ist einfacher als einige unserer anderen Projekte." So handele es sich dabei beispielsweise um eine wesentlich kürzere Strecke als der über 50 Kilometer lange Tunnel, den das Unternehmen zwischen Washington DC und Maryland errichten will.

Die vorläufige Strecke des Tunnels ist bereits bekannt

Der Tunnel wird wahrscheinlich das Kongresscenter in Las Vegas Downtown, den Las Vegas Boulevard Resort Corridor und den Mc Carran Internationalen Flughafen verbinden.

In der Vergangenheit hat die Boring Company vor allem durch den smarten Einsatz von Technologie und eine Menge Humor auf sich aufmerksam gemacht. So lässt sich beispielsweise ihr Tunnelbohrer mit Hilfe eines Xbox-Controllers steuern und der Tunnel zum Firmensitz der Boring Company wurde bei dessen Eröffnung von einem Monty-Python-reifen Ritter bewacht.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen