Digital Life 

Das ist das beste LTE-Netz Deutschlands (aber auf keinen Fall der Welt)

Endlich Internet ohne Limit: Dieser Mega-Tarif wird Handyverträge völlig ändern
Mi, 22.05.2019, 09.19 Uhr

Endlich Internet ohne Limit: Dieser Mega-Tarif wird Handyverträge völlig ändern

Beschreibung anzeigen
OpenSignal hat wieder einmal die Netzbetreiber unter die Lupe genommen: Wie schnell sind die LTE-Netze wirklich und wie steht es um ihre Verfügbarkeit? Dabei gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht.

Die Mobilfunkanbieter können sich nicht verstecken: Regelmäßig misst das Unternehmen OpenSignal die Qualität und Geschwindigkeit der LTE-Netze von Telekom, Vodafone und O2 in Deutschland. Nach der jüngsten Messung gibt es zwar einen klaren Sieger – aber auch Bedenken in Bezug auf die Ziele, die sich die Netzbetreiber selbst gesteckt haben.

Handys im Alltag: Darauf solltest du achten
Handys im Alltag: Darauf solltest du achten

Das beste LTE-Netz in Deutschland

Das Mapping-Unternehmen OpenSignal hat vom 1. Januar bis 31. März 2019 die Geschwindigkeit und Qualität der LTE-Netze in Deutschland gemessen. Erfahrungsgemäß schneiden die hiesigen Netzbetreiber Telekom, Vodafone und Telefónica, wozu auch O2 gehört, dabei nicht gut ab. Aber die guten Nachrichten vorweg: Der Sieger im nationalen Vergleich ist wieder einmal die Telekom.

Für 2018 ermittelte OpenSignal die Download-Raten (inklusive 3G) für die deutschen Netze. Sie liegt im Durchschnitt bei 23,7 Mbit/s. Klar darüber und deshalb auf dem ersten Platz liegt die Telekom mit 33,4 Mbit/s. Auf dem zweiten Platz folgt Vodafone mit 20,8 Mbit/s und dann O2 mit 17,0 Mbit/s.

Städte klar im Vorteil

Wie nicht anders zu erwarten, ergab die Analyse außerdem, dass die Durchschnittsgeschwindigkeiten in deutschen Städten grundsätzlich höher ist als auf dem Land. An der Spitze steht hierbei das Telekom-LTE-Netz in Berlin und Köln, das dort sogar die 50-Mbit/s-Marke knackte. O2 dagegen weicht selbst in Ballungsgebieten kaum von seinen Durchschnittswerten ab.

Videostreaming und Ladezeiten: Ergebnisse überraschen

Interessant ist der Vergleich der LTE-Netze beim Videostreaming. Dabei zeigt sich, den Messungen von OpenSignal zufolge, dass Vodafone und O2 der Telekom dichter auf den Fersen sind als beim Thema Download-Rate. Das gilt sowohl für ländliche Regionen als auch für Städte. Bei den durchschnittlichen Ladezeiten wiederum liegt Vodafone mit 39,9 Millisekunden auf Platz eins.

LTE-Netz international: Deutschland abgehängt

Jetzt die schlechte Nachricht, die aber nicht überraschen dürfte: Im internationalen Vergleich hinkt das deutsche LTE-Netz noch immer hinterher. "Unsere Analyse ergab, dass die durchschnittliche Download-Geschwindigkeitsleistung der Telekom in Deutschland schlechter war als die von T-Mobile Netherlands oder Magyar Telekom in Ungarn", sagte Telekom-Chef Timotheus Höttgens.

"Vodafone Deutschland war das Schlusslicht in der Vodafone-Tabelle und die Geschwindigkeitswerte waren schlechter als die von Griechenland, während die Geschwindigkeitswerte von O2 Deutschland, einem Teil der Telefónica, weit hinter denen von Movistar in Spanien lagen."

Video: Telekom erklärt warum es viele Funklöcher gibt

Und jetzt?

Die Auswertung der Analyse fällt in eine Zeit, in der die Versteigerung von 5G-Lizenzen in vollem Gange ist. Die großen Netzbetreiber haben bisher fast sechs Milliarden Dollar in dieser Auktion geboten. Mit dabei ist auch der Branchenneuling 1&1. Dennoch haben die Mobilfunkanbieter beim Ausbau des LTE-Netzes noch einiges zu tun. Bevor das High-Speed-5G bei den Nutzern ankommt, gilt es also erst einmal die Nutzererfahrungen mit einem stabilen LTE, das im internationalen Vergleich mithalten kann, sicherzustellen.

Immerhin: O2 hat die LTE-Sperre mittlerweile aufgehoben und konnte sich auf eine Verfügbarkeit von 67,3 Prozent steigern (+ 7 Prozent). Allerdings liegt auch hierbei die Telekom mit 85,5 Prozent weiter vorne. Ob dieser neue Handyvertrag mit Internet ohne Limit die Mobilfunkbetreiber anspornen wird? Auf dem Markt tut sich jedenfalls einiges.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen