Digital Life 

Unheimliches Video: Diese Alien-artige Kreatur wurde nachts von Sicherheitskameras überrascht

Do, 31.01.2019, 18.04 Uhr

Diese 5 Außerirdischen sind einfach nur cool

Beschreibung anzeigen
Ob Alien oder eine Art Dobby, der Hauself, worum es sich bei der mysteriösen kleinen Gestalt handelt, ist bisher unklar. Das Video ging inzwischen jedoch viral.

Eine Frau aus Colorada hat auf Facebook und Twitter geteilt, was ihre Sicherheitskamera nachts aufzeichnete. Auf dem Video zu sehen ist eine seltsame Kreatur, die an Stereotype von Aliens, aber auch den Elf aus Harry Potter erinnert.

Angebliches Alien-Video: Was ist zu sehen?

Die Aufnahme von Vivian Gomez wurde allein auf Facebook über 150.000 Mal geteilt. Die Frau schrieb dazu: "Ich wachte Sonntagmorgen auf und sah das auf meiner Kamera und versuche herauszufinden, was es ist...was zum Teufel?? Zuerst sah ich wie der Schatten von meiner Haustür aus gelaufen kam, dann sah ich dieses Ding...hat irgendjemand das auf seinen Kameras gesehen?"

Zu sehen ist ein kleines Wesen, das auf dem Parkplatz von Gomez um ihr Auto herumzutanzen scheint. Es sieht dabei nicht viel größer aus als das Auto hoch ist, hat einen vergleichsweise großen Kopf und dünne O-Beine.

Auf Twitter macht das Video nun ebenfalls die Runde, gefolgt von Spekulationen zur Identität der Kreatur.

Manche von ihnen kamen zu dem Schluss, es könne sich dabei nur um "Dobby", den Hauselfen aus Harry Potter, handeln, der sein freies Leben ohne Meister genieße. Natürlich kann das nicht sein, denn Dobby ist tot, wie andere User feststellten.

Worum es sich am Ende wirklich bei dem "Alien" auf dem Video gehandelt hat, ist weiterhin unklar. Auch andere Aufzeichnungen vermeintlicher Außerirdischer blieben bislang unbeantwortet. So konnte ein Mann aus einem Flugzeug heraus eine Art UFO filmen. Dessen Herkunft ist ebenfalls nicht klar.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen