Digital Life 

Diese Flugzeuge könnten durch Handys abstürzen

Dein Handy im Flugzeug kann gefährliche Folgen haben.
Dein Handy im Flugzeug kann gefährliche Folgen haben.
Foto: iStock/Tempura
Anders als bisher vermutet, kann dein Handy im Flugzeug doch zu erheblichen Störungen führen. Unfälle und Abstürze sind im schlimmsten Fall möglich.

Wer dachte, es sei eine reine Vorsichtsmaßnahme, das Handy im Flugzeug ausschalten zu müssen, sollte sich jetzt festahlten. Denn einem Bericht von Bloomberg zufolge, kommt es durchaus vor, dass Smartphones die Geräte an Bord gefährlich stören.

Handy im Flugzeug: So gefährlich ist dein Smartphone tatsächlich

Schon im Jahr 2014 hat die US-Luftfahrtbehörde FAA (Federal Aviation Administration) festgestellt, dass die Funksignale von Handys im Flugzeug, genauer in manchen Boeing-Jets, für solch schwerwiegende Ausfälle sorgen können, dass im schlimmsten Fall Absturzgefahr besteht.

Im Fokus der Probleme stehen Display des Herstellers Honeywell International in den Boeing-Maschinen, die leicht durch Handys im Flugzeug, WLAN-Netze oder sogar Wetterradare gestört werden. Dabei werden die Bildschirme Bloomberg zufolge einfach schwarz, so dass nichts mehr auf ihnen zu erkennen ist. Auf kritische Informationen, wie Geschwindigkeit und Navigations haben Piloten im Ernstfall dann keinen Zugriff mehr.

Ryanair betreibt zahlreiche Flugzeuge mit anfälligen Geräten

Bis spätestens November 2019 sollen die betroffenen Flugzeuge, das heißt Flieger des Typs 737 sowie Langstreckenflugzeuge der 777-Reihe, umgerüstet werden.

Beängstigend ist, dass die genannten Flugzeuge zu den am meisten genutzten ihrer Art zählen. Darüber hinaus ist unklar, in wie vielen der Maschinen die fragwürdigen Bildschirme gegenwärtig noch verbaut sind. Laut offiziellen Angaben soll es sich dabei um 70 oder weniger Maschinen handeln.

Einer der weltweit größten Nutzer der betroffenen Flugzeuge ist übrigens Ryanair. In den Flugzeugen der Airline waren noch 2014 insgesamt 707 störanfällige Bildschirme verbaut. Inzwischen sollen alle vom Schaden betroffenen Geräte ausgetauscht worden sein.

Das solltest du mit Handy im Flugzeug tun

Bewegst du dich mit dem Flieger fort, kann es nicht schaden, dein Handy im Flugzeug wirklich auszuschalten. Auch wenn die Gefahr in der Regel nicht so groß ist, es gibt gute Gründe für den Flugmodus.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen