Digital Life 

So erstellst du einen Screenshot auf deinem Huawei-Handy

Kann Huawei die Welt erobern? Pläne und News, auch für dein Handy
Mo, 27.05.2019, 13.22 Uhr

Huawei

Beschreibung anzeigen
Mit einer simplen Tastenkombination kannst du auf deinem Huawei-Smartphone Screenshots erstellen. Hier zeigen wir dir drei Möglichkeiten, Inhalte als Bildschirmfoto festzuhalten.

Screenshots zu erstellen bei Huawei-Handys und anderen Smartphones, ist sehr nützlich. Ob Chat-Verläufe, E-Mails, Karten oder Tickets, mit einem Klick hast du alle relevanten Informationen offline verfügbar. Zudem kannst du Screenshots leicht an andere Personen weiterleiten und sie sind schnell auffindbar. Allerdings sind sie so schnell gemacht, dass sich Bildschirmfotos oft im Übermaß ansammeln und Chaos in deine Aufnahmen bringen können. Hilfreich sind sie dennoch. Hier erklären wir dir, mit welcher Tastenkombination du bei Huawei Screenshots erstellen kannst.

Bei Huawei Screenshots erstellen – so geht's

Um bei Huawei Screenshots zu erstellen, gibt es drei Varianten: per Tastenkombination, per Screenshot über das Kontrollzentrum oder per "Smart Screenshot". Am aufwendigsten ist sicherlich das Bildschirmfoto über das Kontrollzentrum, dafür vermeidest du dabei, aus Versehen die falschen Tasten zu drücken. Du kannst selbst entscheiden, welche der Möglichkeiten dir am liebsten ist.

#1 Per Tastenkombination

  1. Öffne den Inhalt, den du als Screenshot festhalten willst.
  2. Drück parallel die Power- und Leiser-Taste. Diese befinden sich am rechten Rand des Handys.
  3. Nach einem Sekundenbruchteil wirst du einen Ton hören und eine kurze Vorschau deiner Aufnahme sehen.
  4. Das Bildschirmfoto findest du nun in deiner Galerie-App unter dem Album Screenshots.

#2 Per Screenshot über das Kontrollzentrum

  1. Öffne den Inhalt, von dem du bei Huawei einen Screenshot erstellen willst.
  2. Öffne das Kontrollzentrum, indem du die Statusleiste von oben nach unten wischst.
  3. Klick auf den Button Screenshot (Symbol: Rechteck mit Schere).
  4. Somit wird der Inhalt als Bildschirmfoto gespeichert.

#3 Per "Smart Screenshot"

  1. Geh zu Einstellungen > Intelligente Unterstützung > Bewegungssteuerung.
  2. Aktiviere den "Smart Screenshot".
  3. Öffne daraufhin den Inhalt, den du als Bildschirmfoto abspeichern willst.
  4. Klopf mit dem Fingerknöchel zweimal auf das Handy-Display.

Bei allen drei Varianten findest du das Bildschirmfoto schlussendlich in der Galerie deines Handys. Es gibt dort extra einen Screenshot-Ordner. Damit du deinen Speicherplatz nicht unnötig verringerst, denk daran, ab und an den Ordner zu leeren.

Kann Huawei die Welt erobern? Pläne und News, auch für dein Handy
Huawei

Fazit: Screenshots bei Huawei sind einfach

Bei Huawei Screenshots zu erstellen, ist ein Leichtes. Ausmisten schadet ab und zu aber auch nicht, ebenso wenig wie ein Huawei-Backup, das deine Daten sichert. Macht dein Akku Probleme oder dein Gerät weist anderweitige Softwaremängel auf? Dann empfehlen wir dir, dein Huawei zurückzusetzen.

Wenn du etwas Abwechslung beim Interface begrüßt, kannst du bei Huawei die Schriftart verändern. Um dir Peinlichkeiten zu ersparen, verraten wir dir außerdem die korrekte Aussprache von Huawei.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen