Digital Life 

Netflix mit VPN: So kannst du auch im Ausland streamen

Netflix mit VPN zu streamen, hat viele Vorteile. So kannst du zum Beispiel auch im Ausland auf alle Inhalte zugreifen.
Netflix mit VPN zu streamen, hat viele Vorteile. So kannst du zum Beispiel auch im Ausland auf alle Inhalte zugreifen.
Foto: iStock/wutwhanfoto
Deine liebsten Netflix-Serien und Filme im Ausland zu streamen ist wegen nationaler Einschränkungen oft kein leichtes Unterfangen. Diese VPN-Verbindungen können Abhilfe schaffen.

Du bist auf Reisen und möchtest dich nach einem anstrengenden Tag im Hotelzimmer mit deiner Lieblingsserie entspannen, aber kannst sie auf Netflx einfach nicht mehr finden? Das kann daran liegen, dass sie in deinem Reiseland einfach nicht verfügbar ist. Die Lösung: Netflix mit VPN schauen. Doch der Streaming-Dienst verhindert oft Versuche, über ein VPN auf Inhalte zuzugreifen. Mit diesen Virtual Private Networks gelingt es dir jedoch bestimmt.

Netflix mit VPN streamen: Nicht immer leicht

Immer häufiger beschweren sich Nutzer darüber, in manchen Ländern nicht auf bestimmte Inhalte zugreifen zu können. Das Problem besteht darin, dass Netflix für verschiedene Standorte unterschiedliche Serien und Filme anzeigt, unabhängig davon, wo du dein Konto erstellt hast. Wenn du dich in Deutschland angemeldet hast, aber zum Beispiel nach Italien reist, siehst du so wahrscheinlich eine ganz andere, mitunter schlechtere Auswahl an Filmen und Serien.

Über ein VPN, ein virtuelles privates Netzwerk, kannst du über einen Server an einem anderen Standort normalerweise auf die gewünschten Inhalte zugreifen. Das Problem: Netflix mag VPNs nicht, weil sie oft zur Umgehung der AGBs missbraucht werden. Deshalb verhindert der Dienst aktiv alle Versuche, über ein VPN auf die Plattform zuzugreifen, und sperrt ständig neue Server, die als VPN genutzt werden. Doch VPN ist nicht gleich VPN: Der Trick besteht darin, sich das richtige Netzwerk herauszusuchen. Denn: Manche Virtual Private Networks sind den Einschränkungen von Netflix besser gewachsen, als andere.

Die bunte Welt des Streaming

Remote streamen: Diese 3 VPNs eignen sich am besten

Bevor du dich für ein Netflix-kompatibles VPN entscheidest, solltest du eins wissen: Netflix versucht angestrengt, sich gegen die Nutzung von VPNs beim Streamen zu wehren. Das kann dazu führen, dass das ein oder andere Virtual Private Network zwischenzeitlich nicht mit Netflix funktioniert. Diese Auswahl an bewährten VPNs hat jedoch eine gute Erfolgsbilanz – und das nicht nur mit Netflix. Netzwerke, die mit dem Streaming-Riesen kompatibel sind, funktionieren meistens auch mit anderen Anbietern wie HBO Now und Hulu.

#1 NordVPN

NordVPN ist einer der zuverlässigsten VPN-Dienste weltweit und bietet über 5.800 Server. Vor allem aber funktioniert Netflix über NordVPN problemlos. Im Übrigen bietet NordVPN erstklassige Verschlüsselung, Schutz vor gefährlichen Websites und Malware sowie die Garantie, dass deine Daten nicht aufbewahrt werden.

#2 Express VPN

ExpressVPN bietet die derzeit höchste Geschwindigkeit auf dem VPN Markt. Außerdem ermöglicht der Dienst, alle ihre Filme und Serien in HD anzusehen. Und das ganz ohne Risiko dank der 30-tägigen Testphase mit bedingungsloser Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit.

#3 CyberGhost

Cyberghost setzt die Messlatte in Sachen VPN ziemlich hoch: Es ist der erste Provider, der bis zu sieben simultane Verbindungen ermöglicht. Auch hier werden keine Logfiles gespeichert. Die Geschwindigkeit ist außerdem ausreichend, um Inhalte auf Netflix ruckelfrei zu streamen.

Fazit: Netflix mit VPN ist dank großer Auswahl kinderleicht

Das Angebot an VPN Diensten, die mit Netflix kompatibel sind, ist riesig. Wer sich vorher gut informiert und auf ein bewährtes Virtual Private Network zurückgreift, sollte beim Streamen im Ausland kein Problem haben.

Dass Netflix VPN-Nutzung nicht gerne sieht, ist jedoch nachvollziehbar: Mit diesem VPN-Trick zahlen Nutzer bei Netflix nur drei Euro. Kein Wunder, dass immer mehr Leute kreativ werden, um zu sparen: 2019 sind die Netflix-Preise gestiegen und sie werden noch weiter steigen.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen