Digital Life 

Handy am Steuer? Mach bloß nicht diesen Fehler

Benutzt du dein Handy am Steuer.
Benutzt du dein Handy am Steuer.
Foto: imago images/Panthermedia
Vorsicht, wenn du das Handy am Steuer benutzt. Es kann am Ende deinem Smartphone schaden und dir richtig Ärger einbringen.

Mit dem Smartphone im Auto sind viele unterwegs. Nutzt du allerdings dein Handy am Steuer, kann dich dieses Verhalten auch abseits von Geldstrafen einiges kosten. Denn ein unbewusster Fehler wirkt sich absolut negativ auf dein Gerät aus.

Dein Handy-Akku: So verschaffst du ihm deutlich mehr Power
Dein Handy-Akku: So verschaffst du ihm deutlich mehr Power

Handy am Steuer: Dieses Verhalten ist schädlich

Wenn es darum geht, mit dem Auto von A nach B zu kommen, ist das Handy am Steuer nicht mehr wegzudenken. Immerhin ersetzt es für viele Autofahrer das Navigationsgerät dank zahlreicher Handy-Apps wie Google Maps, Apple Maps oder Waze. Hier beginnt allerdings die Problematik, denn genau diese Anwendungen können deinem Handy schaden.

Was du mit der Nutzung solcher Handy-Apps in Mitleidenschaft ziehst, ist dein Handy-Akku. Dabei geht es jedoch nicht um eine allein, sondern um den Fehler, den Viele machen, wenn sie ihr Handy am Steuer verwenden: Sie nutzen gleich mehrere Handy-Apps zur Navigation auf ihrem Smartphone.

Deshalb sind Handy-Apps im Auto problematisch

Verlässt du dich bei der Routenplanung zum Beispiel auf Google Maps, willst aber auf die hilfreichen Hinweise anderer Autofahrer bei Waze nicht verzichten, belastest du deinen Handy-Akku unnötig stark. Die Leistung deines Smartphones leidet am Ende darunter, denn es wird deutlich weniger durchhalten als du es gewohnt bist.

Schon eine Handy-App dieser Art braucht viele Kapazitäten, da sie permanent deine Position via GPS abfragt. Nutzt du gleich zwei davon auf deinem Handy, wenn du am Steuer bist, steigt der Aufwand für deinen Handy-Akku dementsprechend stark. Am Ende ist er leer, bevor du dein Ziel erreichen konntest.

Halte dich an Regeln trotz Handy am Steuer

Ein kleiner Tipp: Immer, wenn du dein Handy so am Steuer nutzt, solltest du ein Ladegerät angeschlossen haben. Was du übrigens dringend vermeiden solltest, wenn dein Handy am Steuer für dich unerlässlich ist, sind die Fehler, die dich richtig viel Geld kosten können. Solltest du nämlich mit dem Handy geblitzt werden, wird es teuer.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen