Digital Life 

In wenigen Schritten zum abhörsicheren Handy – mit Snowdens Tipps

Der Whistleblower Edward Snowden verrät, wie du dein Handy abhörsicher kriegst.
Der Whistleblower Edward Snowden verrät, wie du dein Handy abhörsicher kriegst.
Foto: AP/Glenn Greenwald and Laura Poitras
Der weltberühmte Whistleblower Edward Snowden teilt immer wieder sein Wissen mit Interessierten. Zuletzt verriet er dir, wie du dein Handy abhörsicher machst.

Dein Handy ist dein meist stiller, aber vor allem ständiger Begleiter. In seiner Gegenwart gibt es nahezu keinerlei Geheimnisse, denn wer sollte schließlich zuhören? Dennoch: Das ungute Gefühl von Spionage und Überwachung macht sich diesertage spürbar breit und die Nachfrage nach einem abhörsicheren Handy beschäftigt nicht länger nur Whistleblower. Doch können sie dir helfen: Edward Snowden verrät dir, wie genau es geht.

Abhörsicheres Handy: Diese Tipps helfen

Relativ simpel geht es los: Snowden rät von den gängigen Betriebssystemen ab. In der Vergangenheit kam es immer wieder zu Fällen, in denen sich zeigte, dass Android und iOS nicht so sicher sind, wie sie es gerne wären und spätestens die damit einhergehenden Anwendungen für Schwachstellen sorgen. "Wenn ich heute ein Smartphone konfigurieren würde, würde ich GrapheneOS von DanielMicay als Basisbetriebssystem verwenden", schreibt der Whistleblower.

Das Mikrofon würde er entlöten, die Antennen für WLAN, Bluetooth und Ähnliches jedoch verbaut lassen. Abschalten könne er sie immer noch, wenn er sie nicht benötige. Zum Surfen verwende der ehemalige CIA-Analyst außerdem das Proxy-Netzwerk des Tor-Projects. "Ich würde WLAN zu Hause nicht verwenden, da globale Karten der eindeutigen ID jedes drahtlosen Zugriffspunkts – einschließlich deines eigenen – frei sind und ständig aktualisiert werden."

"Ich würde Ethernet verwenden; Ja, Ethernet auf einem Telefon", so Snowden. "Ich würde Netzwerkberechtigungen für jede App, die sie nicht benötigt, mithilfe einer App-Firewall verweigern." Auch zu E-Mails, Ad-Blockern und vielen weiteren Punkten hat der US-amerikanische Staatsfeind eine Meinung und Tipps für dich. Wir verraten dir zusätzlich, wie du Spionage-Apps erkennen und entfernen kannst.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen