Digital Life 

Vor dieser Zukunftstechnik warnen Ärzte

5G als Gefahr für deine Gesundheit? 70 Ärzte warnen vor den Folgen des neuen Mobilfunknetzes
5G als Gefahr für deine Gesundheit? 70 Ärzte warnen vor den Folgen des neuen Mobilfunknetzes
Foto: iStock/josefkubes
Das kommende, ultraschnelle Mobilfunknetz (5G) soll alles besser machen. Ein schnelleres und stabileres Netz versprechen die Betreiber, doch Mediziner warnen vor den Folgen.

Ginge es nur nach der Wirtschaft, wäre der neue Netzstandard 5G wohl schon längst Realität in Deutschland. Denn mit der neuen Technik werden viele Hoffnungen verknüpft. So gilt das neue Netz beispielsweise als Voraussetzung für die Vernetzung des Straßenverkehrs oder die Vernetzung von Maschinen in der Industrie. Doch nicht jeder blickt ausschließlich optimistisch auf die neue Technik. Einige warnen sogar davor, dass das 5G-Netz deine Gesundheit gefährden könnte.

Gefährdet 5G die Gesundheit?

Wie besorgt auch einige Mediziner sind, zeigt aktuell ein offener Brief, der von 70 Ärzten aus Baden-Württemberg unterzeichnet wurde und an Ministerpräsident Winfried Kretschmann übergeben worden ist. Darin verweisen die Mediziner auf das Krankheitsbild „Elektrohypersensibilität“(EHS), das Studien zufolge bereits 5 bis 10 Prozent der deutschen Bevölkerung betreffe und durch Mobilfunk- und WLAN-Strahlung verursacht werde.

„Die Weltgesundheitsorganisation WHO bezeichnet Mobilfunkstrahlung bereits seit 2011 als ‚möglicherweise krebserregend‘“, sagt etwa Dr.Cornelia Mästle, die den offenen Brief initiierte. Eine wachstumsfördernde Wirkung auf Krebsgeschwüre gelte als gesichert, heißt es weiter, auch das Bundesamt für Strahlenschutz habe dies durch eigene Studien belegt. „Wir fordern Präventionsstrategien zum Schutz der Bevölkerung, weiteren Forschungsbedarf und ein Moratorium beim Ausbau des 5G-Mobilfunks“,so Mästle, die selbst Ärztin für Innere Medizin und Kardiologie ist. Schadet 5G also der Gesundheit?

5G im Anmarsch: Was bringt das Highspeed-Internet, auch für dein Handy?
5G im Anmarsch: Was bringt das Highspeed-Internet, auch für dein Handy?

"EHS" sorgt bei vielen Menschen für Probleme.

Eine zunehmende Anzahl von Menschen leide unter Symptomen wie etwa Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten oder gar Herzrhythmusstörungen, schreiben die Mediziner. Oft werde erst nach Jahren festgestellt, dass sich die Beschwerden bei einigen Betroffenen in solchen Gegenden bessern, die weniger von Elektrosmog betroffen sind.

EHS, so wird geschlussfolgert, werde dadurch ausgelöst, dass die Menschen immer häufiger elektromagnetischen Feldern (EMF) ausgesetzt seien und betreffe heute bereits 5 bis 10 Prozent der Bevölkerung Deutschlands. Die Gefahren, die vom Mobilfunk für die Gesundheit ausgingen, seien der Wissenschaft und auch den Mobilfunkbetreibern dabei schon lange bekannt.

Sind die Gefahren nicht ausreichend erforscht?

Der offene Brief, der den Titel „Ärzte warnen vor 5G-Mobilfunk“ trägt,verlangt vom Baden-Württembergischen Ministerpräsidenten seinen bisherigen Kurs zum 5G-Netz aufzugeben. Die Einführung des neuen Mobilfunkstandards erfolge überhastet und gefährde die Gesundheit der Bevölkerung.

Auch wenn ein direkter Zusammenhang zwischen der Mobilfunkstrahlung und Krebserkrankungen nicht nachgewiesen sei, gebe es dennoch fundierte Hinweise auf die krebsfördernde Wirkung der Strahlen. Der 5G-Mobilfunk dürfe also erst dann ausgebaut werden, wenn tatsächlich nachgewiesen werden konnte, dass er für die Gesundheit des Menschenungefährlich ist, so die Forderung.

5G im Anmarsch: Was bringt das Highspeed-Internet, auch für dein Handy?
5G im Anmarsch: Was bringt das Highspeed-Internet, auch für dein Handy?

Hinter dem offenen Brief stecken übrigens die „Ärztegruppe Mobilfunk“und der „Ärzte-Arbeitskreis digitale Medien“. Dabei handelt es sich um unabhängige Ärzte-Gruppierungen, die die internationale Studienlage zu Gesundheitsgefahren durch Mobilfunkstrahlung beobachten.

Du bist nicht ganz sicher, wo die Unterschiede zwischen 5G und LTE liegen? Wir erklären es dir. Rund um die 5G-Technik ranken sich auch einige Verschwörungstheorien.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen