Digital Life 

Facebooks Logo hat sich geändert – der Grund dafür bereitet Gänsehaut

Das Facebook-Logo sieht inzwischen etwas anders aus.
Das Facebook-Logo sieht inzwischen etwas anders aus.
Foto: iStock/BanarTABS
Mark Zuckerberg hat ein neues Facebook-Logo vorgestellt. Doch was steckt wirklich dahinter?

Am Montag hat das soziale Netzwerk von Mark Zuckerberg eine überraschende Änderung verkündet: Das Facebook-Logo wurde angepasst. Es erscheint jetzt nicht mehr in kleinen, sondern ausschließlich in Großbuchstaben. Dahinter steckt jedoch nicht unbedingt, was Facebook nach außen proklamiert.

Absolut dreist: Facebook verlangt dein privates E-Mail-Passwort zum Login
Absolut dreist: Facebook verlangt dein privates E-Mail-Passwort zum Login

Neues Facebook-Logo: Darum könnte es Mark Zuckerberg wirklich gehen

Das offiziellen Statement zum Wechsel des Facebook-Logos erscheint auf den ersten Blick recht eindeutig. So soll es für Klarheit designt worden sein, um eine Abgrenzung zwischen Unternehmen und App zu schaffen. Gemeint sind damit Instagram und WhatsApp, die bald den Zusatz "from FACEBOOK" tragen, wie ZDNet berichtet.

Während sich Twitter in gewohnter Weise über den "Wandel" des Facebook-Logos und Mark Zuckerberg lustig macht, könnte hinter dem Schritt aber noch ein anderes Motiv stecken. Mit seiner Ankündigung hat das soziale Netzwerk nämlich auch preisgegeben, wie prominent das Emblem die Apps des Unternehmens zieren und dabei zum Beispiel das selbst das Instagram-Logo in den Schatten stellen wird.

Nutzermanipulation durch Facebook-Logo

Wie ZDNet weiter berichtet, wissen einer Studie zufolge nicht einmal 30 Prozent der US-amerikanischen Nutzer, dass Instagram und WhatsApp zu Mark Zuckerbergs Konzern gehören. Das jetzige Facebook-Logo wird also nur mit dem negativ behafteten sozialen Netzwerk in Verbindung gebracht.

Die Taktik hinter dem neuen Facebook-Logo: Nutzer sollen dahingehend manipuliert werden zu glauben, dass Facebook mehr ist, als Datenskandale, Wahlbetrug und Gefährdung der Privatsphäre. Angesichts der bedenklichen Vorgehensweisen, wie das Tracking durch Facebook-Fotos oder die Forderung des E-Mail-Passworts zum Login bei Facebook, erscheint die manipulative Änderung des Facebook-Logos jedoch nicht wie die Auseinandersetzung mit gegenwärtigen Problematiken, sondern wie eine Verschleierungstaktik und Abklenkung.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen