Digital Life 

Mit diesem Geheimtipp einer Kassiererin bist du an der Supermarktkasse ab sofort viel schneller

Kartenzahlung ist der Geheimtipp an der Supermarktkasse, mit dem du nicht mehr länger lange Schlange stehen musst.
Kartenzahlung ist der Geheimtipp an der Supermarktkasse, mit dem du nicht mehr länger lange Schlange stehen musst.
Foto: iStock/SeventyFour
Schlange stehen kann wohl kaum jemand leiden. Dabei gibt es einen sehr einfachen Trick, mit dem du schneller vorankommst. Eine Aldi-Mitarbeiterin verrät ihn.

Stete Effizienz ist für viele erstrebenswert, auch außerhalb der Arbeit. Schließlich haben wir gefühlt immer weniger Zeit, vor allem für vermeintlich unnötige Dinge. Deshalb wollen wir es auch tunlichst vermeiden, lange Schlange zu stehen, zum Beispiel auch im Supermarkt. Dein Glück: Eine Aldi-Mitarbeiterin enthüllt jetzt, wie du an der Kasse schneller vorankommst. Ihr Trick ist echt simpel: Kartenzahlung.

Aldi-Kassiererin weiß: Kartenzahlung hilft

In einem Interview mit der Osnabrücker Zeitung verrät Dagmar Meyer, wie man Schlange stehen am besten vermeiden kann. Die 53-Jährige arbeitet seit 25 Jahren an der Kasse einer Osnabrücker Aldi-Filiale. Da konnte sie natürlich viel Erfahrung sammeln. Ihr Trick: Kartenzahlung.

"Mir persönlich ist Karte lieber, das geht ratz-fatz", so die Kassiererin beim Interview. Diese Zahlweise ist laut Meyer viel zeitsparender, auch wenn hin und wieder technische Probleme auftreten könnten, beispielsweise, dass eine Karte nicht gelesen werden könne. Allerdings sei das die Ausnahme.

In den meisten Fällen geht es der Kassiererin bei Aldi zufolge in den Warteschlangen schneller, in denen viele Kunden stehen, die mit Karte zahlen. Da wird einfach die Karte durch den Scanner gezogen, fertig. Kein nerviges Stöbern im Portemonnaie auf der Suche nach zwei Cent, keine langen Gesichter und Diskussionen, weil genau diese zwei Cent fehlen.

Halt die Augen offen

Für dich bedeutet das: Schau dich beim nächsten Supermarkteinkauf genau um und schätze, bevor du in einer Schlange stehst, ein, in welche die meisten Kunden ihre Karte gezückt haben. Das ist nicht immer leicht einzuschätzen, ein waches Auge reicht aber meist schon aus.

Sehr wahrscheinlich durften auch wieder viele Kunden Schlange stehen, als jüngst Aldi seinen Thermomix-Klon zurück in die Filialen brachte. Ob sie am Ende mit Karte gezahlt haben? Übrigens: Bargeld an der Kasse abheben lohnt sich aus diesen Gründen.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen