Digital Life 

Google Pay schenkt dir Geld – diese Voraussetzungen musst du erfüllen

Google Pay schenkt dir momentan Geld. Wir verraten dir, wie du da rankommst.
Google Pay schenkt dir momentan Geld. Wir verraten dir, wie du da rankommst.
Foto: imago images/Panthermedia
Bis zum Ende des Jahres verschenkt Google Pay Geld an dich. Dafür musst du gar nicht so viel machen. Aber es hat dennoch einen kleinen Haken.

Mittlerweile hat Google Pay auch Einzug in Deutschland gehalten. Doch leider nutzen noch nicht so viele Menschen den neuen, mobilen Bezahldienst. Die PayPal-Alternative arbeitet in Deutschland mit verschiedenen Partnern zusammen. Einer davon hat sich eine Aktion überlegt, um noch mehr Leute zu motivieren, die Zahlmethode zu testen.

Google Pay: So kommst du an geschenktes Geld

Mit Google Pay lässt sich Geld senden oder auch einfach nur bezahlen. Einer der Partner der PayPal-Alternative hat sich nun eine Aktion ausgedacht, bei der es Geld umsonst gibt. Dafür musst du schlichtweg einfach dreimal mit Google Pay bezahlen und erhältst dann 10 Euro auf dein Konto überwiesen.

Dafür gibt es leider einige Einschränkungen. Denn nicht jeder kann an dieser Aktion teilnehmen. Wir verraten dir natürlich, unter welchen Voraussetzungen du 10 Euro durch Google Pay geschenkt bekommst.

Banking, Paypal und Co
Banking, Paypal und Co

Geld verdienen dank Google Pay: Das musst du tun

Wie schon erwähnt, musst du dreimal mit Google Pay bezahlen und das sollte bis zum 31. Dezember 2019 erfolgen, damit du die 10 Euro bekommst. Doch es gibt noch weitere Einschränkungen:

  • Google Pay muss in Verbindung mit der ING Visa-Karte genutzt werden.
  • Der Teilnahmezeitraum ist vom 20. November bis 31. Dezember 2019.
  • Jedes Girokonto kann in dem Zeitraum nur einmal teilnehmen.

Bei der Bezahlung ist es egal, ob du dich bei einem Einkauf im Einzelhandel befindest oder ob du die Karte online einsetzt. So kannst du aber schnell an 10 Euro kommen. Wer sich auf Google Pay nicht einlassen möchte, könnte sich auf das Google-Girokonto freuen. Bist du generell skeptisch gegenüber dem mobilen Bezahlen, räumen wir mal mit vier Mythen für dich auf.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen