Digital Life 

Tesla-Tanne und Plätzchen für Elon Musk: So verrückt feiern Fans Weihnachten

Weihnachten wird bei Fans von Tesla und Elon Musk etwas anders gefeiert. Wie genau das aussieht, siehst du in unserem Artikel.
Weihnachten wird bei Fans von Tesla und Elon Musk etwas anders gefeiert. Wie genau das aussieht, siehst du in unserem Artikel.
Foto: iStock/FroggyFrogg
Die Zeit um Weihnachten lässt uns schnell verrückt werden. So scheinbar auch fleißige Fans von Tesla, die mit Solar-Schlitten, Gebäck und Tesla-Tanne freudig auf Noel, Pardon, Elon Musk warten.

Weihnachten ist eine besinnliche, aber verrückte Zeit. Während der Großteil der Menschen inmitten der Hektik rund um die Festtage schnell mal Raum und Zeit vergisst, erinnern uns die Fans von Tesla mit selbstgebackenen Plätzchen und besonders ausgefallenen Dekorationen zum Jahresende mal wieder daran, worauf es eigentlich ankommt: Den Visionär und Konzernchef Elon Musk, in dessen Namen sich immerhin das französische Wort für Weihnachten, Noel, verbirgt.

Fans von Elon Musk feiern Weihnachten auf Tesla-Art

Die Anhänger der Elektrofahrzeuge sind besonders zu Weihnachten an Kreativität kaum zu übertreffen. So stellen sie zum Beispiel sicher, dass der Solar-Schlitten des Weihnachtsmannes, natürlich ein Modell der Marke Tesla, per Aufladestation genügend Power unter den Kufen hat, um die Rentiere dieses Jahr schon eine Nacht früher in den Urlaub zu schicken. Auch mit passend dekorierten Plätzchen und einer "echten" Tesla-Tanne ersehnen sich die Fans einen Elon Musk, der den Schornstein ihres Elektro-Kamins am heiligen Abend herunterklettert.

Solar-Schlitten im Weihnachtsdress

Den besagten Solar-Schlitten, der von oben bis unten mit Lichterdeko behangen ist, kann man sich auf dem Twitter-Profil des Los Alamos DPU in Aktion ansehen. Eins steht fest: Auch, wenn nicht der echte Weihnachtsmann oder gar Elon Musk selbst am Steuer sitzt, zaubert er ein Lächeln in die Gesichter der Kinder, wie die Tesla-Kameras aus dem Wagen festhalten, wie auch Mashable berichtet.

Tesla-Tanne mit stilechter Weihnachtsdeko

Auch die nun schon oft erwähnte Tesla-Tanne wollen wir dir natürlich nicht vorenthalten. Ob bei dieser, ganz im Sinne der Umwelt, auf weitere Dekoration verzichtet wurde, ist unklar. Trotzdem wartet sie mit einer Weihnachtskugel der besonderen Art auf: Ein Miniaturmodell des Tesla X, das sich als ausgewachsene Variante vielleicht sogar "unter" dem Baum bei einigen Anhängern von Elon Musk befindet.

Plätzchen für Santa (oder Elon Musk?)

Einen ganz besonderen Einfall hatten andere Tesla-Anhänger beim Backen ihrer Weihnachtsplätzchen. Die Kekse in Herzform zieren ein rosafarbenes Tesla-Logo und der entsprechende Schriftzug. Sie sollen dem Weihnachtsmann, oder wunschweise Elon Musk, beim anstrengenden Auf- und Absteigen in den (hoffentlich) elektrisch betriebenen Kaminöfen zu neuer Motivation verhelfen und ihm für die Geschenke in diesem Jahr entsprechend danken. Lässig und lecker zugleich!

Auch für dich könnte Tesla die Rettung an Weihnachten und Silvester sein: Die Tesla-Feuerzeuge sind ein wahrer Dauerbrenner und erleuchten garantiert jede Kerze und jedes Feuerwerk. Auch Apple lässt sich zu den Festtagen von Tesla inspirieren und könnte mit dem iOS 14 eine Funktion einführen, die man bereits von Elon Musks Technik-Innovationen gewohnt ist.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen