Digital Life 

Neue Emojis: Verpass nicht diese neuen Symbole für deinen Messenger

2020 sind 117 Emojis neu. Welche das sind, liest du hier.
2020 sind 117 Emojis neu. Welche das sind, liest du hier.
Foto: 2020 Emojipedia Sample Image Collection
2020 kommen neue Emojis auf dein Handy. Im Video kannst du dir ansehen, welche 117 Symbole es sein werden – und ob dein langersehntes dabei ist.

Es ist soweit: 117 Emojis, neu und bisher nie dagewesen, sind für 2020 angekündigt worden. Wir verraten dir, welche Emojis das Unicode Konsortium veröffentlicht hat und wie lange du noch warten musst, bis sie auf dein Handy kommen.

Emojis: Neu sind über 100 Bildchen

Das Jahr ist noch nicht alt und schon kannst du dich darüber freuen, Emojis entdecken zu dürfen. 117 neue Pikto- und Ideogramme sind mit der Version Emoji 13.0 bereits freigegeben worden.

Die neuen Emojis, die Unicode mitaufgenommen hat, drehen sich hauptsächlich um Gender-Themen. Mit dabei sind zum Beispiel:

  • ein Bärtiger im Hochzeitskleid
  • eine Frau im Anzug
  • die Transgender-Flagge
  • und viele mehr

Daneben hast du aber auch die Auswahl zwischen Emojis, die neue Emotionen ausdrücken, der "italienischen" Hand zum Beispiel, sowie zwischen neuen Tieren, Organen und so weiter. Im folgenden Video kannst du dir alle 117 neuen Emojis anschauen:

YouTube-Video: 117 neue Emojis von Unicode

Mit nächstem Update auf dein Handy

Die Emojis stammen ursprünglich aus Japan. Mit zunehmender internationaler Verbreitung ließ sich das Unicode Konsortium breitschlagen, die Emoji-Zeichen in den Unicode-Zeichensatzstandard aufzunehmen, damit möglichst viele Handynutzer sie verwenden können. Seit einiger Zeit schon werden deshalb ständig neue Emojis in den Standard mitaufgenommen und im Zuge von neuen Software-Updates auf iPhones, Android-Handys und Co. ausgerollt.

Vermutlich werden die neuen Emojis von Unicode mit den nächsten Updates von Android, iOS und anderen mobilen Betriebssystemen auf dein Handy kommen. Bis dahin heißt es warten oder alte Emojis neu zu entdecken. Kennst du zum Beispiel die Bedeutung von Sexting-Emojis? Wir verraten außerdem die besten WhatsApp-Emojis. Doch pass auf: Ausgerechnet Emoji-Tastaturen können dich verfolgen.