Digital Life 

Google Play Store: Darum solltest du dich nicht an den App-Downloads orientieren

Der Google Play Store ist nicht immer ein sicherer Ort. Deswegen solltest du dich nicht an der Zahl der App-Downloads orientieren.
Der Google Play Store ist nicht immer ein sicherer Ort. Deswegen solltest du dich nicht an der Zahl der App-Downloads orientieren.
Foto: iStock/Deagreez
Der Google Play Store möchte seinen Usern mehr Sicherheit und Transparenz bieten. Darum kannst du dich trotzdem nicht auf die Zahl der App-Downloads verlassen.

In der neuesten Version des Google Play Stores wird die Zahl der App-Downloads angezeigt. Doch als User musst du dennoch wissen, dass es keine Garantie gibt, dass eine hohe Downloadzahl auch eine gute Qualität für dich bietet. Das zeigt sich, da Google regelmäßig Anwendungen aus den Play Store entfernt, die nicht sicher sind.

Google Play Store: Zahl der App-Downloads ist nicht alles

Viele User orientieren sich an der Zahl der App-Downloads oder an den Bewertungen, wenn sie sich eine neue Anwendung installieren. Doch trotzdem ist nicht jede App im Google Play Store auch seriös. In einer neuen Version sollen die Downloads nun in einer entsprechenden Auflistung dargestellt werden, wie 9to5google berichtet. Damit hebt Google diesen Aspekt deutlicher hervor. Diese neue Ansicht wird aber nur bei noch nicht installierten Apps angezeigt.

Die neue Version des Google Play Stores wird momentan nach und nach verteilt. In den USA können User das Feature bereits nutzen, wohingegen es in Deutschland noch etwas auf sich warten lässt. Das Unternehmen betont dennoch, dass die Zahl der App-Downloads nichts über die Sicherheit einer Applikation aussagt.

Google: News und Updates
Google: News und Updates

Google löscht regelmäßig unseriöse Apps

In den vergangenen Tagen erst löschte Google einige Apps aus dem Google Play Store, die gegen die Richtlinien des Konzerns verstießen. Sie konnten unter anderem eine Millionen Downloads aufweisen. Darunter befanden sich Anwendungen, die vor allem auf Kinder zugeschnitten waren, oder sich mit Kochrezepten tarnten. Meistens wird in solchen Fällen das Erscheinungsbild bekannter Apps nachgeahmt, sodass der User einfach getäuscht werden kann.

Mit dem neuen Feature, das die Zahl der App-Downloads anzeigt, solltest du dich nun sicherer in Googles App-Store bewegen können. So verseucht ist der Google Play Store nämlich zeitweise. Dafür plant Googles Plattform, dir bald kostenlose Filme zur Verfügung zu stellen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen