Digital Life 

Google verschenkt kostenlosen Speicherplatz zur Sicherung deiner Handy-Daten

Handy-Daten sichern geht auch automatisch und sogar kostenlos mit dieser neuen App-Erneuerung.
Handy-Daten sichern geht auch automatisch und sogar kostenlos mit dieser neuen App-Erneuerung.
Foto: imago images/Westend61
Handy-Daten sichern ist wichtig vor dem nächsten Unfall mit dem Gerät. Doch wo soll man das tun und wie geht es kostenlos? Jetzt gibt es ein neues, unschlagbares Angebot von der App Google One.

Wer ein Handy besitzt, der weiß, dass man nicht immer mit der größten Sorgfalt mit dem für viele inzwischen lebenswichtigen Alltagsbegleiter umgeht. Darum ist es oberste Priorität für Smartphone-Besitzer, die eigenen Daten auf dem Handy extern zu sichern. Doch Handy-Daten sichern ist oft sehr teuer. Jetzt gibt es ein sehr reizvolles Angebot von der Google One-App im Zuge eines Updates.

Ausgerechnet diese 3 Apps spionieren dich heimlich aus
Ausgerechnet diese 3 Apps spionieren dich heimlich aus

Handy-Daten sichern ohne sich zu binden mit Google One

Eigentlich richtet sich die Google One-App an zahlende Kunden. Ein kostenpflichtiges Highlight dabei ist auch das Smartphone-Backup, um die Handy-Daten zu sichern. Damit mehr Menschen die Option haben, diese Funktion zu nutzen, hat sich Google dazu entschieden, den Telefon-Backup samt neuem Speichermanager kostenlos nutzbar zu machen. Fortan können Google One-Nutzer ihre Geräte auf diesem Wege sichern und über Google Fotos, Google Drive und Google Mail hinweg bereinigen – und das alles mit der einen Google One-Anwendung für Android und iOS.

Der Clou daran für Nicht-Apple-Nutzer: Auf Android-Smartphones ist das automatische Backup um seine Handy-Daten zu sichern verfügbar auch ohne eine Google One-Mitgliedschaft. Nutzer von iOS erhalten stattdessen systembedingt eine neue App, mit der man Fotos, Videos, Kontakte und Kalendertermine mit Google speichern kann. Somit nutzen die iOS-Fans also nicht mehr als das, was man bereits in der Cloud hat, wenn man Google-Dienste verwendet. Wer mehr als den kostenlosen Speicherplatz von 15 Gigabyte haben will, der muss draufzahlen.

In den kommenden Tagen sollen die Neuerungen für die Google One-App für Android über den Play Store und in der iOS-App aktualisiert werden. Ein kleiner Haken: Die Neuerungen gibt es nur für normale Kunden und nicht für Geschäftskunden der G Suite. Dann kann das Handy-Daten sichern losgehen.

Diese Notfallnummern solltest du unbedingt auf deinem Handy speichern. So findest du die Android-Zwischenablage. Das ist die beste Smartwatch mit Android.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen