Digital Life

Deine Amazon Prime-Mitgliedschaft kann mehr – aber nur mit 4 Tricks

Aus deiner Amazon Prime-Mitgliedschaft holst du leicht noch mehr heraus.
Aus deiner Amazon Prime-Mitgliedschaft holst du leicht noch mehr heraus.
Foto: imago images/STPP
Artikel von: Dana Neumann
Mit deiner Amazon Prime-Mitgliedschaft kannst du noch deutlich mehr anstellen als auf den ersten Blick ersichtlich ist. Es gibt gleich mehrere zusätzliche Möglichkeiten.

Als Amazon Prime-Mitglied stehen dir bereits zahlreiche Vorteile zur Verfügung. Diese können allerdings weit über Streaming und kostenlosen Versand hinausgehen – wenn du weißt, wie du es anstellen musst. Mindestens vier Tricks helfen dir, zusätzlich von dem Abo zu profitieren.

Amazon Prime muss nichts kosten: Spar dein Geld mit dieser Taktik
Amazon Prime muss nichts kosten: Spar dein Geld mit dieser Taktik

Amazon Prime-Mitgliedschaft: So nutzt du sie optimal aus

Weit mehr als 200 Millionen Menschen weltweit nutzen Amazons Prime-Mitgliedschaft inzwischen. Dem Konzern bringt das jede Menge Geld ein. Für dich als Kundin oder Kunden gibt es aber zum Glück auch die Möglichkeit, noch mehr und über die üblichen Premiumdienste hinaus abzustauben.

Trick #1: Deine Amazon Prime-Mitgliedschaft muss nichts kosten

Es gibt zwei Wege, über die du kostenlos an eine Amazon Prime-Mitgliedschaft kommst: Du hattest noch nie ein Abo oder du warst innerhalb der letzten 12 Monate nicht bei Amazon Prime angemeldet. In beiden Fällen kannst du dir alle damit verbundenen Vorteile für 30 Tage gratis sichern.

Kündigen lässt sich Amazons Prime-Mitgliedschaft dabei auch ganz leicht wieder, falls du nicht vorhast, über den Testzeitraum hinaus dafür zu bezahlen.

Trick #2: Senke spezielle Kosten deiner Amazon Prime-Mitgliedschaft

Hast du dich doch für die Verlängerung entschieden oder kannst Amazon Prime aktuell nicht kostenlos nutzen, musst du zumindest nicht den vollen Preis für dein Abo zahlen. Einen Teil deiner Amazon-Kosten kannst du senken, wenngleich anders als gedacht. Denn du zahlst nicht nur mit Geld, sondern auch mit Daten. Deren Weitergabe an den Konzern lässt sich aber zumindest mit den entsprechenden Einstellungen deutlich einschränken.

Trick #3: Zahle nie wieder für Amazon-Produkte

Geht es dir doch eher ums Geld, warum nicht deine Amazon Prime-Mitgliedschaft nutzen, um ausgewählte Produkte komplett kostenlos zu bekommen? So gibt es gleich mehrere Rubriken, wie Amazon Prime Gaming und Amazon Prime Reading, die dir jeden Monat mehrere Gratis-Artikel auf einmal liefern.

Und immerhin stark reduziert bekommst du Produkte noch, wenn in Amazons gut verstecktem Warehouse Extra-Rabatte für Prime-Mitglieder angeboten werden.

Trick #4: Nutze Amazons Prime-Mitgliedschaft für den Prime Day

Der diesjährige Prime Day 2021 ist zwar schon vorbei, der nächste kommt allerdings unter Garantie. Wie der Name schon vermuten lässt, richtet sich das Event explizit an Amazon Prime-Mitglieder. Dich erwarten dann gleich über mehrere Tage verteilt diverse Angebote zu günstigen Preisen. Und mit den richtigen Tricks sparst du selbst am Amazon Prime Day noch mehr als andere.

Was kostet eine Amazon Prime-Mitgliedschaft?

Wenn du dir immer noch nicht sicher bist, ob du wirklich den Premiumservice brauchst, kannst du dir noch einmal anschauen, was alles zur Amazon Prime-Mitgliedschaft gehört.

Aktuell zahlst du pro Monat 7,99 Euro für das Abo, oder einmalig 69 Euro pro Jahr. Diese Variante ist sogar günstiger, weil du dann umgerechnet nur 5,75 Euro monatlich ausgeben musst.

Quellen: Amazon, eigene Recherche

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Die mit "Anzeige" gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer:in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzliche Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de