Digital Life 

Von Facebook abmelden: Dieser Anreiz lässt dich darüber nachdenken

Überlegst du, ob du dich von Facebook abmelden sollst? Jetzt gibt es einen Anreiz.
Überlegst du, ob du dich von Facebook abmelden sollst? Jetzt gibt es einen Anreiz.
Foto: iStock.com/Bojan89
Die Hochphase von Facebook ist für einige User schon längst vorbei. Doch was bedarf es für dich, damit du dich von Facebook abmeldest?

Was müssten man dir bezahlen, damit du dich von Facebook abmeldest? Wenn dir jetzt direkt eine Zahl durch den Kopf schießt, könntest du dich wohl über die Wirksamkeitsstudie des Unternehmens freuen. Denn offensichtlich kursieren gerade Screenshots, bei denen du nach einer Abstinenz von einer bis sechs Wochen gefragt wirst und welche Summe dafür nötig wäre.

Von Facebook abmelden: Das Unternehmen startet eine Studie

Einen solchen Screenshot hat eine Redakteurin der Washington Post auf Twitter geteilt. Die Bitte des Konzerns gilt einer Untersuchung zum Thema Einfluss sozialer Medien auf das Wahlverhalten. Denn du sollst dich nicht von Facebook abmelden, um den sozialen Netzwerk seinen Todesstoß zu versetzen. Wer sich darauf einlässt, muss sich zum Ende des Monats von Facebook oder Instagram verabschieden.

Du hast die Wahl 10, 15 oder 20 US-Dollar zu wählen, die dir wöchentlich für eine Deaktivierung deines Accounts ausgezahlt werden. Allerdings ist das nur hypothetisch. Denn entscheidest du dich dafür, dich von Facebook abzumelden, bekommst du nicht umgehend das Geld vom Unternehmen. Dennoch bestätigt eine Facebook-Sprecherin, dass der Konzern bereit wäre, dich zu bezahlen.

Studie zur Wirkung der sozialen Medien

Unabhängige Wissenschaftler wurden damit beauftragt, einen Bericht zu erstellen. Dieser sollte auf die Wirkung von sozialen Medien beleuchten. Wer bei der Umfrage teilnimmt, muss zustimmen, dass die Daten für wissenschaftliche Zwecke verwendet werden. Entscheidest du dich dafür, dich von Facebook abzumelden, könnte es durchaus sein, dass du an einer weiteren Befragung teilnehmen könntest. Immerhin soll der Einfluss erfasst werden.

Die US-Präsidentschaftswahlen rücken näher und Mark Zuckerberg weist immer wieder daraufhin, dass eine Manipulation durch Facebook nicht völlig gebannt ist. Überlegst du nun schon, ob du dich von Facebook abmelden sollst? Immerhin erfasst Facebook deinen Standort. Bleibst du der Plattform weiterhin treu, dann sei vorsichtig mit dem Facebook-Login mit deinem Handy.