Digital Life 

Apple-ID bestätigen: Alles zur Zwei-Faktor-Authentifizierung

Du willst auf einem neuen Gerät des Tech-Giganten deine Apple-ID bestätigen? Wir verraten dir, wie das geht.
Du willst auf einem neuen Gerät des Tech-Giganten deine Apple-ID bestätigen? Wir verraten dir, wie das geht.
Foto: istock.com/Apisorn
Willst du dich auf einem neuen Gerät anmelden, so musst du erst einmal deine Apple-ID bestätigen. Dies geht mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung und wir verraten dir genau, was du dafür tun musst.

Du willst dich auf einem neuen Gerät bei den Diensten des kalifornischen Konzerns aus Cupertino anmelden? Dann musst du zuerst einmal deine Apple-ID bestätigen. Dies funktioniert über die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung, mit der du deine Identität verifizieren kannst. Wie das Ganze funktioniert, erklären wir dir im Folgenden.

iOS 14: Das sind die wichtigsten Apple-Neuerungen
iOS 14: Das sind die wichtigsten Apple-Neuerungen

Apple-ID bestätigen: So geht's

Um deinen Account vor ungewollten Zugriffen zu schützen nutzt Apple ein doppeltes Sicherheitsverfahren, auf welches du stößt, wenn du deine Apple-ID bestätigen willst. Dieses greift immer dann, wenn du dich auf einem bislang unbekannten Gerät einloggen möchtest. Du bestätigst deine Identität dann ganz einfach mit deinem Passwort sowie einem sechsstelligen numerischen Bestätigungscode. Dieser lässt sich auf ganz unterschiedliche Art und Weise erlangen.

Zum einen kann dir der Code auf einem vertrauenswürdige Gerät angezeigt oder generiert und zum anderen sogar per SMS oder telefonisch übermittelt werden. Unter iOS 11.3 oder einem neueren Betriebssystem kommst du praktischerweise um diesen Schritt herum, denn dein iPhone kann deine Apple-ID bestätigen, ohne, dass du dich weiter darum kümmern musst.

Verifiziere dich mit einem vertrauenswürdigen Gerät

Mit einem sogenannten vertrauenswürdigen Gerät, welches auf iOS 9, OS X El Capitan oder iPadOS 13 und watchOS 6 oder einem neuerem Betriebssystem läuft, ist es möglich, dir den Bestätigungscode automatisch anzeigen zu lassen, wenn du deine Apple-ID bestätigen willst. Das geht folgendermaßen:

  1. Melde dich mit deiner Apple-ID und deinem Passwort auf dem neuen Gerät, auf dem du deine Apple-ID bestätigen möchtest, an.
  2. Suche auf einem beliebigen deiner vertrauenswürdigen Geräte nach einer Anmeldebenachrichtung.
  3. Tippe nun auf "Erlauben", wenn du deinen Bestätigungscode erhalten möchtest.
  4. Gib diesen Code nun auf deinem neuen Gerät ein, um deine ID zu verifizieren.

Apple-ID bestätigen per SMS oder Anruf

Hast du kein vertrauenswürdiges Gerät hinterlegt oder es gerade einfach nicht zur Hand, kannst du glücklicherweise auch per SMS oder einem Telefonanruf deine Apple-ID bestätigen. Dies tust du so:

  1. Tippe im Anmeldebildschirm auf die Option "Keinen Bestätigungscode erhalten?".
  2. Wähle nun aus, dass du den Code an eine vertrauenswürdige Telefonnummer gesendet bekommen möchtest.
  3. Anschließend dürftest du von Apple eine SMS oder einen Anruf mit deinem Bestätigungscode erhalten.
  4. Diesen kannst du nun auf dem neuen Gerät anmelden, um deine Apple-ID zu bestätigen.

Apple-ID über die Einstellungen offline bestätigen

Wenn du keinen Überprüfungscode über das automatisierte Verfahren erhalten kannst, beispielsweise, weil du keine Internetverbindung hast, ist dies auch offline über die Einstellungen eines vertrauenswürdigen Gerätes möglich.

Mit iOS 10.3 oder neuer gehst du dafür folgendermaßen vor:

  1. Öffne die "Einstellungen" und wähle deinen Namen aus.
  2. Tippe nun auf "Passwort & Sicherheit" und anschließend auf "Bestätigungscode erhalten".

Mit einem älteren Betriebssystem ab iOS 10.2 ist es ähnlich einfach:

  1. Wähle in den "Einstellungen" den Punkt "iCloud".
  2. Tippe hier auf deinen Apple-ID-Benutzernamen.
  3. Ist dein Gerät offline, tippe auf "Überprüfungscode erhalten". Wenn dein Gerät online ist, wählst du vorher noch "Passwort & Sicherheit".

Auch auf dem Mac ist es unkompliziert möglich, deine Apple-ID zu bestätigen:

  1. Gehe in das Apple-Menü mit dem Apfel-Symbol und anschließend in die "Systemeinstellungen".
  2. Hier wählst du nun "Apple-ID" aus.
  3. Klicke auf "Passwort & Sicherheit" und anschließend auf "Bestätigungscode erhalten".

Was du tun kannst, wenn die Anmeldung noch immer nicht möglich ist

Wenn du noch immer nicht deine Apple-ID bestätigen konntest, bekommst du Hilfe direkt von Apple selbst. Wir verraten dir, wie du im Falle des Falles deine Apple-ID zurücksetzen kannst. Außerdem wollen wir dir nicht vorenthalten, wie es möglich ist, eine oder sogar mehrere Apple-IDs zu erstellen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen