Digital Life

Samsung-Update: Weiteres Galaxy-Handy gesellt sich zum Line-up

Ein weiteres Galaxy-Handy soll das neue Samsung-Update erhalten.
Ein weiteres Galaxy-Handy soll das neue Samsung-Update erhalten.
Foto: Samsung
Auch im Februar erhalten diverse Galaxy-Handys ein neues Samsung-Update. Das A31 des Entwicklers ist mit von der Partie.

Mit dem Sicherheitspatch für Februar 2021 liefert Samsung einige wichtige Aufbesserungen und Bugfixes. Das Line-up für die Aktualisierungen ist schon seitgeraumer Zeit bekannt, nun aber gesellt sich noch ein weites Galaxy-Handy dazu. So soll auch das Galaxy A31 das neue Samsung-Upate erhalten.

Samsung: Update erreicht weiteres Galaxy-Handy

Das neueste Galaxy A31-Update ist an der Firmware-Version A315FXXU1BUA1 zu erkennen. Die Aktualisierung kommt mit dem Februar 2021 Sicherheitspatch, der von Samsung vor ein paar Wochen präsentiert wurde. Außerdem deutet das Samsung-Update darauf hin, dass die neue Firmware zusätzliche Funktionen zusammen mit dem neuen Sicherheitspatch eingeführt haben könnte, dies ist bislang aber noch nicht bestätigt.

Zunächst soll die neue Software Galaxy-Handys in Russland, Kasachstan, Usbekistan, Ukraine und Kaukasusländern erreichen, könnte jedoch bereits wenig später auf weitere Nutzergruppen ausgeweitet werden. Wenn du das Galaxy A31 noch nicht aktualisiert hast, kannst du in der App "Einstellungen" deines Telefons unter dem Abschnitt "Software-Update" nach der neuesten Firmware suchen.

Neues aus dem Hause Samsung

Während der Entwickler sein Samsung-Update ausrollt, hat er klammheimlich ein neues Galaxy-Handy, das M12, auf den Markt gebracht. Das Samsung Galaxy gilt als wasserdichtes Handy, vor allem auch in der jüngsten Modellreihe S21. Doch wie lange hält es das Handy wirklich im Wasser aus? Ein YouTuber wagte den großen Stresstest.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen