Digital Life

Warnung vor einer Telefonnummer: Lege hier lieber sofort auf

Bei einer fremden Nummer kannst du ruhig skeptisch sein.
Bei einer fremden Nummer kannst du ruhig skeptisch sein.
Foto: Getty Images/fizkes
Zahlreiche Angerufene warnen auf vielen Portalen vor einer bestimmten fremden Nummer. Am besten blockierst du sie oder gehst nicht ans Handy.

Dich ruft wieder mal eine dir fremde Nummer an und es wird ohne ein Wort wieder aufgelegt? Dann könnte es sich dabei um einen Spam-Anruf handeln. Eine bestimmte Telefonnummer wird derzeit sehr häufig als unseriös und nervig gemeldet. Diese kannst du getrost ignorieren.

Unterdrückte oder unbekannte Nummer ruft an: Mit einer Falle enttarnst du den mysteriösen Anrufer
Unterdrückte oder unbekannte Nummer ruft an: Mit einer Falle enttarnst du den mysteriösen Anrufer


Bedenke bei dir unbekannten Nummern Folgendes

  • Vertraue ihnen nicht blind
  • Gerichte, Banken und Behörden fordern telefonisch nie Zahlungen
  • Gib keine Passwörter oder Kontodaten heraus
  • Gebe niemals Zustimmung für einen Fernzugriff auf deinen PC

Fremde Nummer ruft an?: Eine solltest du blockieren

Unter der fremden Nummer 0360186930033 aus Mühlhausen in Thüringen, meldet sich offenbar häufig ein Callcenter. Zahlreiche Angerufene melden bei verschiedenen Portalen wie Clever Dialer, tellows, wemgehoert oder Telefonnummer, dass es sich um einen Spam-Anruf handelt, der zum Teil mehrmals am Tag klingelt.

Bei Clever Dialer gibt es eine "Warnung vor der Telefonnummer". Bei mehr als 150 Bewertungen erhält sie durchschnittlich 1,1 von 5 Sternen. 249 Mal wurde sie offenbar bereits blockiert. Nutzerinnen und Nutzer schreiben unter anderem, dass es sich um eine "nervige Stromkostenfalle" handelt. Außerdem würde vorgegeben, man habe um einen Anruf gebeten.

Auf der Webseite Telefonnummer sagen 97 Prozent der Userinnen und User, man solle nicht rangehen. Aus 161 Meldungen geht hervor, dass das Spam-Risiko hoch sei. Was bedeutet das für dich? Am besten du blockierst die fremde Nummer direkt – vor allem, wenn du schon einmal angerufen worden bist. Wirst du angerufen, solltest du gar nicht erst drangehen. Generell gilt aber: Gebe niemals sensible Daten am Telefon preis.

Tipps & Tricks rund um Spam-Anrufe

Es ist nicht die einzige fremde Nummer, vor der du dich in Acht nehmen solltest. Auch diese dir vermutlich unbekannten Nummern gelten als Spam. Solltest du einmal den Hörer abnehmen und unsicher sein, ob die Person am anderen Ende der Leitung aus seriösen Gründen anruft, solltest du diese drei Fragen stellen, die Spam-Anrufe entlarven können. Beachte auch, dass du das kleine Wörtchen "ja" bei Verkaufsgesprächen am Telefon nicht sagst. Bei Ping-Anrufen solltest du ebenfalls richtig reagieren.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Immer die aktuellen Videos von Futurezone

Beschreibung anzeigen