Für die große „Unter uns“-Eventwoche unter dem Titel „Familienurlaub gebucht. Albtraum bekommen! Geheimnisse, Intrigen und Enthüllungen: all inclusive“ haben sich die Macher prominente Unterstützung ins Boot geholt: Model Larissa Marolt (29). Dass die Österreicherin für viel Drama sorgen kann, wissen Fans der Formate „Germany’s next Topmodel“ oder „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ nur zu gut. Und auch als Gaststar bei „Unter uns“ wird Marolt für Wirbel sorgen.

Zu ihrem Part verrät RTL bereits: „Geschickt nutzt sie Bambi Hirschbergers (Benjamin Heinrich) Gutgläubigkeit und bringt damit eine Lawine von Ereignissen in Gang, die die halbe Schillerallee im wahrsten Sinne des Wortes auf eine Reise ins Ungewisse schickt.“ Marolt freut sich über die „facettenreiche“ Rolle und verspricht „Nervenkitzel und Spannung pur.“

Über zehn Jahre Schauspiel-Erfahrung

Ab Ende November dieses Jahres steht Marolt für die Eventwoche vor der Kamera, die vom 14. bis 18. Februar 2022 ausgestrahlt wird. Erstmals zu sehen geben wird es Marolt aber schon am 12. Januar bei „Unter uns“.

Schauspielluft schnuppert Marolt schon seit 2009, als sie in der Dailysoap „Eine wie keine“ zu Gast war. Ihr bislang größtes Engagement als Schauspielerin ergatterte sie 2017 bei „Sturm der Liebe“. In Staffel 14 der ARD-Serie verkörperte sie die Ärztin Alicia Lindbergh und kehrte 2019 für einige Folgen in dieser Rolle zurück.

(stk/spot)

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.