Comedyserie mit Klaas Heufer-Umlauf
Entertainment

Zweite Staffel "Check Check" feiert Free-TV-Premiere

Die zweite Staffel der Serie "Check Check" zeigt ProSieben ab Mai
Die zweite Staffel der Serie "Check Check" zeigt ProSieben ab Mai
Foto: © JOYN/ProSieben/Stephanie Kulbach
Artikel von: Spot-on-news
Klaas Heufer-Umlauf kommt mit der zweiten Staffel der Comedyserie "Check Check" zu ProSieben. Ab Mai gibt es die Folgen dort zu sehen.

Im Mai feiert Klaas Heufer-Umlauf (37) als Jan Rothe mit der zweiten Staffel seiner Serie "Check Check" Free-TV-Premiere auf ProSieben. Die acht Folgen der gemeinsam mit Joyn produzierten Serie gibt es ab Mittwoch, den 19. Mai 2021, um 22:15 Uhr in Doppelfolgen, wie der Sender nun mitteilte.

Darum geht's in Staffel zwei

Die Truppe um Jan (Klaas Heufer-Umlauf), Ertu (Kailas Mahadevan), Harald (Jan Georg Schütte), Ingrid (Petra Kleinert) und Samira (Sara Fazilat) macht sich in Staffel zwei von "Check Check" die ganze Stadt zu eigen. Denn in Zeiten von Klimakrise und Kurzarbeit wird das Geld für den Simmeringer Flughafen knapp und Chefin Sabine (Doris Golpashin) ist zum Sparen verdonnert. Eine zusätzliche Einnahmequelle muss her - und so gründen die fünf kurzerhand das Sicherheitsunternehmen "Safe Air"...

Bereits im Oktober 2020 startete die zweite Staffel der Comedyserie beim Streamingdienst Joyn. Im Interview mit spot on news sagte Klaas Heufer-Umlauf damals: "Die erste Staffel war darauf ausgelegt, dass man sie weitererzählt, da viele Dinge ungeklärt geblieben sind. Ich freue mich darüber, da es noch ganz viele Geschichten über den Flughafen und die einzelnen Personen zu erzählen gibt."

Comedyserie mit Klaas Heufer-Umlauf

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de