Der Disney-Abenteuerfilm „Jungle Cruise“ wird zeitgleich auf Disney+ und im Kino zu sehen sein. Dies verkündete Hauptdarsteller Dwayne „The Rock“ Johnson (49) in einem Video auf seinem Instagram-Account. Demnach wird der Disney-Streifen weltweit am 30. Juli 2021 in den Kinos anlaufen und auf dem Streamingdienst Disney+ verfügbar sein. Den Film sowohl im eigenen Wohnzimmer als auch im Kino erleben zu können, gebe „jedem auf der ganzen Welt die einzigartige Gelegenheit“ den Film so zu sehen, wie er möchte und – angesichts der Corona-Pandemie – auch so sicher wie möglich, erklärte Johnson.

Es sei „ein Privileg und eine Ehre“, seinen Fans den Film nahezubringen. Dies sage er auch im Namen seines „sehr talentierten“ Co-Stars Emily Blunt (38) sowie Disney, fuhr er fort. Der Film handelt von einer Disneyland-Attraktion, die den Titel „Jungle Cruise“ trägt. Eine Gruppe von Reisenden fährt mit einem Boot durch die Attraktion und gelangt schließlich in einen Dschungel, in dem gefährliche Tiere und Reptilien leben. Neben Dwayne „The Rock“ Johnson und Emily Blunt gehören auch Jack Whitehall (32), Andy Nyman (55), Jesse Plemons (33) und Paul Giamatti (53) zum Cast. „Jungle Cruise“ sollte bereits im Juli 2020 in den Kinos starten, musste aufgrund der Corona-Pandemie aber verschoben werden.

„Jungle Cruise“ ist nicht der einzige Film, bei dem Disney einen zeitgleichen Start beim hauseigenen Streamingdienst und in den Kinos plant. Auch der Marvel-Film „Black Widow“ (8. Juli) sowie die Realverfilmung „Cruella“ (28. Mai) werden direkt bei Disney+ erscheinen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.