Neben Büchner, Müller und Co.?
Entertainment

"Promi Big Brother": Reality-TV-Star Philipp Stehler soll dabei sein

Ist Philipp Stehler bald bei "Promi Big Brother" zu sehen?
Ist Philipp Stehler bald bei "Promi Big Brother" zu sehen?
Foto: imago/Eventpress
Artikel von: Spot-on-news
Im August startet die neue "Promi Big Brother"-Staffel. Die "Bild"-Zeitung will jetzt zwei weitere Kandidaten erfahren haben: Unter anderem soll der ehemalige "Bachelorette"-Teilnehmer Philipp Stehler dabei sein.

Die Gerüchteküche um die neue Staffel von "Promi Big Brother" brodelt weiter. Die "Bild"-Zeitung enthüllte in den letzten Wochen immer wieder Promis, die angeblich an der diesjährigen Ausgabe teilnehmen sollen. Jetzt fielen zwei weitere Namen: Unter anderem solle der ehemalige "Bachelorette"-Kandidat Philipp Stehler (33) mit von der Partie sein.

Ist ein "Goodbye Deutschland"-Star auch dabei?

Neben dem "K11 - Die neuen Fälle"-Darsteller Stehler soll auch René Zierl bei "Promi Big Brother" mitmachen. Zierl wurde durch die VOX-Sendung "Goodbye Deutschland" bekannt. Sat.1 hat sich zu den Spekulationen bislang nicht geäußert. Die neue Staffel von "PBB" beginnt am 6. August.

Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung bereits Antiquitätenhändler Paco Steinbeck (46), bekannt aus der RTL-Show "Die Superhändler - 4 Räume, 1 Deal", sowie Fitnesstrainer und Influencer Dominic Harrison (30), der Ehemann von Sarah Harrison (30), Ballermann-Star Melanie Müller (33), Jens Büchners Witwe Daniela "Danni" Büchner (43), den ehemaligen Handballer Eric Sindermann (32) sowie Marie Lang (34), Weltmeisterin im Kickboxen, als zukünftige "Promi Big Brother"-Kandidaten gehandelt.

In den vorangegangenen Staffeln traten stets zwölf oder 13 Stars in der Show an. Ausnahme war die Ausgabe im vergangenen Jahr, bei der 18 Promis an den Start gegangen waren und Werner Hansch (82) am Ende als Sieger hervorging.

Neben Büchner, Müller und Co.?

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de