Das lange Warten hat endlich ein Ende. Der Sender RTL hat den Starttermin für die anstehende 15. Jubiläumsstaffel der Realityshow „Ich bin Star – Holt mich hier raus!“ (seit 2004) bekannt gegeben. Demnach werden die zwölf Kandidaten ab dem 21. Januar 2022 um 21:30 Uhr täglich live auf Sternejagd gehen.

Wer Dschungelkönig oder Dschungelkönigin wird, entscheidet sich im großen Finale am 5. Februar. Einen Tag später steht zudem „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das große Wiedersehen“ auf dem Programm. 

Premiere in Südafrika

Aus Pandemie-Gründen findet das RTL-Dschungelcamp erstmals in der Nähe des Kruger-Nationalparks im Nordosten Südafrikas statt. Das australische Dschungelcamp-Pendant „I’m a Celebrity – Get Me Out of Here!“ findet dort bereits seit 2015 statt. „Da es aktuell nicht möglich ist, in den australischen Dschungel zu gehen, nutzt RTL das Südafrika-Camp der Australier“, so der Sender.

Das alles gilt „nach aktueller Planung“ und „natürlich unter Beobachtung der aktuellen Corona-Entwicklungen“, wie es in der Mitteilung weiter heißt.

Chancen auf den Sieg haben Musiker Lucas Cordalis (54), Modedesigner Harald Glööckler (56) und Reality-TV-Darsteller Filip Pavlovic (27). Letzterer setzte sich in der Dschungelcamp-Ersatzshow Anfang 2021 durch und ergatterte somit das „Goldene Ticket“ für die Teilnehmerplätze in der TV-Show im kommenden Jahr.

Diese drei der zwölf Kandidaten sind bereits bekannt. Über die anderen wird noch spekuliert.

(ili/spot)

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.