Florian Silbereisen (40) präsentiert am Samstag (15.1.) „Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten“ (20:15 Uhr, das Erste). Nicht nur der Titel ist neu. Statt einer Live-Show erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer laut Senderankündigung Silbereisens „ganz persönliche Überraschungshitparade, die emotionalsten, tränenreichsten, spannendsten, verblüffendsten, romantischsten und lustigsten Highlights“.

Live-Show „Schlagerchampions“ war geplant

Ursprünglich war auf dem Sendeplatz die Live-Show „Schlagerchampions“ geplant. Diese war wegen der nach wie vor angespannten Corona-Lage bereits im Dezember abgesagt worden. Auf dem Sendeplatz sollte dann die Ersatzshow „Schlagerstart.2022 – Silbereisen legt los“ laufen. Doch auch dieses Format wird es nun nicht sein.

Eine Woche nach „Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten“ feiert Silbereisen dann seinen Einstand als neuer Jury-Chef bei „Deutschland sucht den Superstar“ (RTL).

(ili/spot)

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.