Der Mittwoch wird zum Montag: ProSieben überrascht mit einem neuen Sendeplatz für seine Erfolgsserien „Grey’s Anatomy“ und „Seattle Firefighters“. Zum Auftakt am neuen „US-Serien- Montag“ dürfen sich Fans auf ein Serien-Crossover freuen, wie der Münchner Sender am Mittwoch bekannt gibt.

Zum Start der neuen Folgen „Grey’s Anatomy“ und der fünften Staffel „Seattle Firefighters“ ab Montag, 28. März 2022, sind die beliebten Serien inhaltlich miteinander verknüpft. Der Sender zeigt daher einmalig in der Startwoche die „Seattle Firefighters“ um 20:15 Uhr, gefolgt von dem Start der 18. Staffel „Grey’s Anatomy“ um 21:15 Uhr.

Bereits eine Woche vor der TV-Ausstrahlung auf ProSieben sind die neuen Episoden der beiden US-Serien auf Joyn und dem Streamingdienst Disney+ verfügbar.

(obr/spot)

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.