Games 

500 Euro für die NextGen-Konsole? Sony-CFO verrät Details zum PS5-Preis

Der Sony-CFO Hiroki Totoki verrät im Interview Näheres zum PS5-Preis.
Der Sony-CFO Hiroki Totoki verrät im Interview Näheres zum PS5-Preis.
Foto: APA/AFP/GETTY IMAGES/JUSTIN SULLIVAN
Diverse Gerüchte und Spekulationen ranken sich bereits um die NextGen-Konsole aus dem Hause Sony. Nun endlich verrät ein Sony-Insider den Preis der PS5.

Im kommenden Jahr dürfen wir uns neben diversen technologischen Neuerungen auch im Gaming auf zwei ganz besondere Stücke freuen: die Xbox Scarlett und die PlayStation 5. Während schon viele Informationen über die neuen Konsolen bereits an die Öffentlichkeit gedrungen sind, gab es bislang lediglich Spekulationen über die endgültigen Anschaffungskosten. Nun endlich plaudert ein Sony-Insider Details zum PS5-Preis aus.

PlayStation: Coole Tricks & brandheiße News zu deiner Konsole
PlayStation: Coole Tricks & brandheiße News zu deiner Konsole

Neues zum PS5-Preis: Was wir jetzt wissen

Schon in der Vergangenheit gab es seitens der Community immer wieder Gründe für Empörung, denn zuletzt schickte Media Markt die PS5 zum Preis von 937 Euro in den Vorverkauf. Zwar kann man auch bei GameStop die PlayStation 5 vorbestellen, doch will sich der Einzelhändler noch auf nichts Konkretes festlegen, bevor die NextGen-Konsole wirklich in den Verkauf geht.

Sony analysiere "die Kosten, den akzeptablen Preis am Markt und die Plattformnachfrag", erklärt nun Hiroki Totoki, CFO bei Sony im Interview mit T3. Zwar rücken damit die Hoffnungen auf einen prognostizierten PS5-Preis von circa 500 Euro immer weiter in Richtung Realität, doch sei sich Sony "des Gewinns für Investoren und den Markt sehr bewusst".

Die besten Spiele für die PS5

Bei diesem Preis könnte sogar noch Geld für das eine oder andere Game übrigbleiben. Ganz besonders gespannt sind wir auf das "GTA 6"-Release, das dich schon bald erwarten könnte. Doch soll Rockstar nebenbei noch an einem weiteren Triple-A-Titel arbeiten: "Red Dead Redemption 3". Während die Release-Daten beider Spiele noch ungewiss sind, kannst du dich definitiv auf den Blizzard-Kracher "Overwatch 2" für die PS4 und PS5 freuen.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen