Games 

Es hat sich ausgesungen: Sony macht Schluss mit Singstar

Sony beendet im Jahr 2020 ganz offiziell deine Singstar-Party. Wir verraten, wann es soweit ist.
Sony beendet im Jahr 2020 ganz offiziell deine Singstar-Party. Wir verraten, wann es soweit ist.
Foto: iStock/lisegagne
Feierst du für dein Leben gern Karaoke-Partys mithilfe der beliebten Spielereihe Singstar? Dann musst du jetzt ganz stark sein, denn der Hersteller Sony schaltet bald das Licht aus.

Der Playstation-Hersteller Sony informierte nun in einem Webseiten-Eintrag über das bevorstehende Aus der Online-Dienste der Spielereihe Singstar. Schon im Jahr 2020 wird der Server vom Netz gehen. Wir verraten, wann es soweit ist und mit welchen Einschränkungen du als Singstar-Fan künftig leben musst.

Sony schaltet Singstar-Server ab: An diesem Tag ist Schluss

Nach 15 Jahren schaltet der Spielehersteller Sony die Singstar-Server ab. Der Stichtag für das Abschalten der Online-Dienste ist der 31. Januar 2020 um 23:59 Uhr. Aber keine Sorge: Offline kannst du weiterhin Karaoke-Partys feiern, allerdings musst du in Zukunft mit einigen Einschränkungen leben.

So wird es bald nicht mehr möglich sein, auf den SingStore zuzugreifen. Damit fallen für PS3- und PS4-Besitzer Funktionen wie das Kaufen neuer Songs, das Interagieren mit Custom-Content anderer Nutzer, das Teilen der Performance sowie das Teilnehmen an Online-Challenges weg. Allerdings können PS4-Spieler weiterhin gekaufte Songs erneut herunterladen, für PS2- und PS3-Spieler bietet Sony diese Funktion hingegen nicht an. Sobald du also einen gekauften Song von deiner PS3 löscht, sind diese künftig für immer verloren, berichtet Netzwelt.

Aus welchem Grund geht Singstar offline?

Sonys Karaoke-Spiel wurde im Mai 2004 veröffentlicht. Der zuletzt erschienene Singstar-Teil trägt den Namen Singstar Celebration und erschien Ende 2017. Ob Sony das Karaoke-Spiel auf der kommenden PS5 überhaupt noch anbieten wird, ist derzeit unklar.

Bislang ist ebenfalls nicht bekannt, warum die Onlinefunktionen von Singstar nach knapp 16 Jahren abgeschaltet werden. Das Abschalten des Singstar-Servers scheint jedoch auf ein nachlassendes Nutzer-Interesse hinzudeuten. Aus diesem Grund solltest du einen Blick auf aktuellere Titel für die Konsole werfen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen