Games 

Du hattest deine Chance: Kein "GTA 4" mehr im Steam Store

"GTA 4" ist aus dem Steam Store geflogen.
"GTA 4" ist aus dem Steam Store geflogen.
Foto: Rockstar Games
"GTA 4" fliegt hochkant aus dem Steam Store. Der grund dafür ist einfach, doch die Folgen wiegen schwer.

Mit "Grand Theft Auto" hat Rockstar Games eine Reihe auf die Beine gestellt, die plattformübergreifend beispiellose Erfolge feiern konnte. Eine nicht unwesentliche Rolle spielte dabei auch "GTA 4", dass 2008 für die PS3, die Xbox 360 sowie den PC erschien. Nun jedoch soll der Erfolgstitel plötzlich aus dem Steam Store fliegen. Wir verraten dir, woran das liegt.

"GTA 4" fliegt aus dem Steam Store

Der Grund für das plötzliche Steam Store-Aus von "GTA 4" ist das Games For Windows Live-Feature von Microsoft. So hat der Konzern kurzerhand den Support für die Funktion beendet und damit auch Rockstar Games die Möglichkeit genommen, neue Keys für "GTA 4" im Steam Store zu generieren. Damit könnte das Spiel dem Verkaufsende für den PC entgegenblicken.

"Grand Theft Auto 4 wurde ursprünglich für die Plattform Games For Windows Live erstellt", erläuterte Rockstar in einem Statement für USgamer. "Da Microsoft den Support für Games For Windows Live eingestellt hat, ist es derzeit nicht mehr möglich, zusätzliche Keys zu generieren, die für den Verkauf der aktuellen Version des Spiels nötig sind. Wir untersuchen derzeit andere Optionen, um GTA 4 auf dem PC anbieten zu können. Wir werden euch so schnell wie möglich mit weiteren Informationen versorgen."

Es bleibt also abzuwarten, ob es den Entwicklern von Rockstar Games gelingen wird, einen anderen Weg zu finden, um die notwendigen Keys zu generieren. Unklar ist, ob der US-Publisher "GTA 4" im Anschluss weiterhin über den Steam Store vertreiben wird oder auf GOG.com, den Epic Games Store oder eine andere Plattform ausweicht.

"GTA 4": So geht es für Rockstar Games weiter

Wenngleich "GTA 4" für die Historie der Reihe eine hohe Relevanz hat, ist "GTA 5" das derzeit beliebtere Game. Darüberhinaus arbeitet Rockstar Games bereits am "GTA 6"-Release, das dich im Herbst 2021 für den Steam Store erwarten soll. Sogar den Hinweis auf einen "GTA 6"-Trailer wollen Fans bereits entdeckt haben.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen