Games 

Xbox Series X-Release: Microsoft hält an seinen Plänen fest

Droht eine Verschiebung des Xbox Series X-Release? Das sagt nun Microsoft.
Droht eine Verschiebung des Xbox Series X-Release? Das sagt nun Microsoft.
Foto: APA/AFP/FREDERIC J. BROWN / FREDERIC J. BROWN
Eigentlich soll das Xbox Series X-Release pünktlich zum Weihnachtsgeschäft eingeläutet werden. Doch das Coronavirus macht den Entwicklern das Leben schwer. Jetzt äußert sich Microsoft.

Ursprünglich war es geplant, dass die beiden kommenden Next-Gen-Konsolen noch in diesem Jahr den Weg unter den heimischen Fernseher finden. Doch jetzt könnte aufgrund des Coronavirus alles anders kommen. Eine Verzögerung des PS5-Releases gilt, auch aufgrund der bislang spärlichen Informationslage, als wahrscheinlich. Doch am Xbox Series X-Release hält Microsoft scheinbar weiter fest. Wir haben die Infos.

PS5- und Xbox Series X-Release: Droht eine Verschiebung?

Erst in den vergangenen Tagen vermutete das Marktforschungsinstitut DFC Intelligence, dass den Next-Gen-Konsolen eine Verschiebung ihrer Veröffentlichung drohen könnte. Auch eine Investmentbank sprang auf den Zug auf und befürchtete selbiges für die PS5 und die Xbox Series X. Denn ursprünglich wurde mit den beiden Systemen zum Ende des Jahres 2020 gerechnet. Droht dem Xbox Series X-Release nun also doch eine Verspätung oder finden wir Microsofts Daddelkiste doch noch unter dem Weihnachtsbaum? Der Hersteller hat die Antwort.

Jüngst enthüllte Microsoft nämlich vollkommen überraschend die Xbox Series X-Specs und auch über die PS5-Specs ist bisher einiges bekannt. Zugleich war allerdings seitens der Entwickler nach wie vor von einem Xbox Series X-Release zum Ende des letzten Quartals 2020 die Rede, also pünktlich zum Weihnachtsgeschäft. Damit herrscht wohl vorerst Entwarnung für diejenigen, die schon mit einer Verzögerung gerechnet haben.

PlayStation: Coole Tricks & brandheiße News zu deiner Konsole
PlayStation: Coole Tricks & brandheiße News zu deiner Konsole

Elektronikbranche von Coronavirus gebeutelt

Ob die Pläne realistisch sind, wird spätestens die Zeit zeigen. Es bleibt zu hoffen, dass obwohl das Coronavirus die Technikindustrie vor allem in China hart getroffen hat, einem Xbox Series X-Release und auch der Veröffentlichung der PS5 nichts im Wege steht. Eine Verschiebung wäre besonders schade, stehen doch schon spannende Titel wie "Outriders" für die Xbox Series X und die PS5 in den Startlöchern.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen